Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Brutdauer B. "...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Brutdauer B. "mandor"?

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
2,481 Ansichten
jstoof
(@jstoof)
New Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 3
Themenstarter  

Hallo an alle,

wie im Titel bereits angegeben würde ich sehr gerne wissen nach wie vielen Tagen das Männchen die Jungen aus dem Maul entlässt? Wenn ich von B. foerschi ausgehe sollten es so 13-16 Tage sein. Vielleicht könnte das jemand dementieren oder bestätigen? Und weiterhin ist es nach meinen Informationen sinnvoll die Eltern möglichst schnell von dem Nachwuchs zu trennen aber auch hierzu würde ich gerne noch eine weitere Meinung hören.
Denn da er nun das zweite mal und auch schon seit dem 31.10. das Maul voll hat mache ich mir hoffentlich berechtigte Hoffnungen und würde mich darum sehr über eine Antwort freuen.

Viele Grüße jens.


   
Zitat
FryDay
(@fryday)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 30
 

Hallo,

das mit den 13-16 Tagen passt schon ganz gut.
Das Trennen der Eltern von den Jungen ist sicherer. Allerdings sind bei mir auch immer mal Junge zwischen den Alttieren aufgekommen und ich hatte eh nicht den Eindruck, dass die massiv hinter iher Nachwuchs her wären. Da sind die älteren Geschwister für die ganz frischen schon eher eine Gefahr.

.Olaf

AG Aphyosemion


   
AntwortZitat
jstoof
(@jstoof)
New Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 3
Themenstarter  

Hallo Olaf,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Vielleicht werde ich sie vorsichtshalber trotzdem trennen.

Viele Grüße jens.


   
AntwortZitat
Teilen: