Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

keine grauen mäuse!
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

keine grauen mäuse!

8 Beiträge
5 Benutzer
0 Likes
2,640 Ansichten
andrea compagnoni
(@andrea-compagnoni)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 200
Themenstarter  

hallo forum

anhand des untenstehenden bildes möchte ich den gegenbeweis antreten, dass maulbrüter keine grauen mäuse sind!

junger betta falx nach mahlzeit (man verzeihe mir den kratzer in der aquarienscheibe).

gruss,

andrea

o=C


   
Zitat
Manfred Baumann
(@manfred-baumann)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 44
 

Hallo Andrea,

wir, die wir diese "grauen" Mäuse lieben, werden immer etwas vom anderen Ufer her belächelt. Das war schon vor 25 Jahren so, als wir die ersten Unis, pictas ... zogen und ist heute noch, trotzdem es mittlerweile ja auch plakativere Arten in unseren Becken gibt.
Manchem ist eben noch ein splendens lieber, der sein Weibchen nur kurz zum Sex gebraucht und dessen interessantes Verhalten sich mit ein paar Lftblasen an der Wasseroberfläche erschöpft hat ... ? Aber schön blau/rot/wasauchimmer isser ...

Du hast schöne Fische und machst tolle Bilder - WEITER SO !!!!

Gruß, Manfred


   
AntwortZitat
Norbert
(@norbert)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 195
 

Aber Manfred,
was sind denn das für Ansichten :-?

"wir, die wir diese "grauen" Mäuse lieben, werden immer etwas vom anderen Ufer her belächelt."

Andere Ufer? - ich wusste nichts von deinen Ufern ... (Zitat NH) :-(((

"Das war schon vor 25 Jahren so, als wir die ersten Unis, pictas ... zogen und ist heute noch, trotzdem es mittlerweile ja auch plakativere Arten in unseren Becken gibt.
Manchem ist eben noch ein splendens lieber, der sein Weibchen nur kurz zum Sex gebraucht und dessen interessantes Verhalten sich mit ein paar Lftblasen an der Wasseroberfläche erschöpft hat ... ? "

Der Splendens - ein simpler Schaumschläger und Machismo OlO ???

@ Andrea: Der Begriff der "grauen Mäuse" stammt von mir und war nicht ganz ernst gemeint (gerade in Hinblick auf die Modefische und ihre Freunde) :bounce:

Schönes Wochenende,
Norbert 8)


   
AntwortZitat
andrea compagnoni
(@andrea-compagnoni)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 200
Themenstarter  

hallo

@ manfred:

Du hast schöne Fische und machst tolle Bilder

für die fische kann ich nix, das ist einzig und allein das werk der natur! die fotos sind das werk von einer guten kamera gepaart mit photoshop und einer ruhigen hand :) !

trotzdem danke für die komplimente!

@ norbert:

@ Andrea: Der Begriff der "grauen Mäuse" stammt von mir und war nicht ganz ernst gemeint

trotzdem umschreibt der begriff der grauen maus exakt jenes gefühl, welches leute beim betrachten meiner fische befällt; sie sehen einen schluck wasser der in ihren augen niemals jene plakative "schönheit" ihrer fische (z.b. diskus, malawis, usw.) erreichen kann...

liebe grüsse an euch beide,

andrea

o=C


   
AntwortZitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 462
 

selbst wenn sie farblich meist etwas unscheinbar erscheinen, haben sie ein tolles verhalten und hin und wieder färben sie sich ja auch mal ein wenig (um die damen zu beeindrucken) ...

ich dachte auch mich würden die "unscheinbaren" nicht so wirklich stark begeistern...aber meine beiden fusca würde ich nicht mehr hergeben.

Wie die einen mit ihren großen Augen anschauen und auf Mehlwürmer warten ist schon echt klasse :D

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
AntwortZitat
Manfred Baumann
(@manfred-baumann)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 44
 

ok-Leute,

ganz so Bier-Ernst war mein Kommentar nicht zu verstehen. (Das Lob aber schon !) Und, Norbert, jeder Fluß, wie jede Ansicht, hat mindestens zwei Ufer ... Aber wie hast Du das wieder gedeutet? tztztztztz

OK - Allen Maulbrüter-Freunden ein herzliches "Weiter so!"


   
AntwortZitat
Klaus de Leuw
(@klaus-de-leuw)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 188
 

man verzeihe mir den kratzer in der aquarienscheibe

Hallo Andrea,

welchen, den rechten oder den linken Kratzer? 😉

Nein im Ernst, Dein Foto ist mal wieder super, und die Kratzer könnte man durchaus retuschieren, wenn man es für nötig hielte.

Gruß, Klaus


   
AntwortZitat
andrea compagnoni
(@andrea-compagnoni)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 200
Themenstarter  

hallo

betta falx sind vorzügliche fotomodelle:

gruss,

andrea

o=C


   
AntwortZitat
Teilen: