Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Nachwuchs - Betta e...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Nachwuchs - Betta edithae

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
1,810 Ansichten
Labyrinther
(@labyrinther)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 15
Themenstarter  

Hallo,

habe gerade meine am Sonnabend in Belzig ( Frühjahrstagung IGL ) erworbenen Betta edithae bei der Paarung ertappt.
Eigentlich wollte ich jetzt noch keinen Nachwuchs, aber dies kommt ja in den besten Familien vor.
Da die Betta im Gesellschaftsbecken schwimmen, stehen die Chancen auf Jungfische bestimmt nicht sehr gut.
Sollte ich das Männchen in ein anderes AQ überführen und welche Größe sollte dies haben? :bounce:
Wie lange ist eigentlich die Tragezeit und welches Futter nehmen die Jungfische nach dem Schlüpfen?

Danke für Euere Hilfe

Frank


   
Zitat
Michael
(@michael)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 375
 

Hallo Frank,
wenn du die Jungfische grossziehen möchtest, dann würde ich das Männchen nach einer Woche rausfangen und in ein kleine Aquarium überführen. Nach einer weiteren Woche entlässt das Mänchen die Jungen, welche sofort frisch geschlüpfte Salienenkrebse oder Essigälchen fressen.
Gruss, Michael Scharfenberg

Homepage der Betta AG


   
AntwortZitat
Teilen: