Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Oops, I did it agai...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Oops, I did it again

21 Beiträge
7 Benutzer
0 Likes
5,751 Ansichten
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 1828
Themenstarter  

Wieder mal konnte ich nicht widerstehen. Trotz meiner Maulbrüterphobie habe ich mir in Altena zwei Wildfangpaare Betta picta aus Java mitgenommen.
Die Fische sind deutlich kleiner als die alten Aquarienstamm-picta und die Bö.., äh, Männchen, haben eine deutlich schwarze Kehle.
Aber sonst sind es waschechte picta: der erste Bo.., äh, Mann, hat das Maul voll.
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
Zitat
InesS
(@iness)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 19
 

Hi Charly,

dann wünsche ich Dir gutes Gelingen und drück die Daumen das der Bock nicht schluckt ^^

Liebe Grüße
Ines

Liebe Grüße aus Bayern
Ines

B. kuehnei
B. splendens Hochzuchten in HM, CT, PK, HMPK


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 1828
Themenstarter  

Danke, Ines, für deine guten Wünsche!
Aber das macht der Bock bestimmt nicht, ist schließlich ein Picta-Bock.
Und Picta-Böcke schlucken nie ihre Brut.
Die sind noch härter im Nehmen als rubra-Böcke oder unimaculata-Böcke.
Und diese Böcke schlucken ihre Brut auch nicht.
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
InesS
(@iness)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 19
 

Hallo Charly,

dann hast Du Glück. Meine dimidiata haben regelmäßig das Maul voll, aber dann nach ner gewissen Zeit ist wieder nichts. Könnt echt verzweifeln.

Liebe Grüße aus Bayern
Ines

B. kuehnei
B. splendens Hochzuchten in HM, CT, PK, HMPK


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 1828
Themenstarter  

Hallo, Ines!
Dimidiata sind so ungefähr das schwierigste, was man sich maulbrütermäßig aufhalsen kann.
Ich kenne sehr wenige Leute, denen die Zucht geglückt ist.
Ein sehr wichtiger Faktor scheint extrem sauberes, d. h. keimarmes Wasser zu sein.
Versuchs mal mit einem UV-Wasserklärer.
Und natürlich müssen die Wasserwerte stimmen, dimidiata machen da keine Kompromisse.
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
InesS
(@iness)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 19
 

hallo Charly,

naja ich wollte schon immer eine Wildform haben und die dimis waren die für mich am interessantesten ^^
Einen UV-Wasserklärer haben wir momentan im becken der Channas drin, haben damit eigentlich gute Erfahrungen gemacht und die WWerte sind auch super.
Werde mir nen Kleinen holen und den mal bei den dimis reinsetzen.

Wird schon irgendwann mal klappen ^^

Liebe Grüße
Ines

Liebe Grüße aus Bayern
Ines

B. kuehnei
B. splendens Hochzuchten in HM, CT, PK, HMPK


   
AntwortZitat
Cocla
(@cocla)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 47
 

Moin,

einen UV-Klärer hat es bei uns zur Vermehrung nicht gebraucht. Es sollten nur schwach sauer sein (5-6) und ein paar Hunistoffe werden auch vertragen. Weiterhin haben wir bei den Bettas nie besonders oft Wasser gewechselt. Schwierigkeiten hatten wir keine - leider kam uns das 60er mit der Zeit zu klein vor und wir gaben die Fische mit einigen Nachzuchttieren weiter.

Viele Grüße,
Claus


   
AntwortZitat
InesS
(@iness)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 19
 

Hallo Claus,

schaden wird der UV Filter bestimmt auch nicht bei den dimis. Denke ehr das sie gestresst waren da ich immer noch gerne vor dem Becken sitz und sie bestaune. Werde es aber weiter versuchen und ihnen noch mehr Verstecke bieten.

Liebe Grüße aus Bayern
Ines

B. kuehnei
B. splendens Hochzuchten in HM, CT, PK, HMPK


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 1828
Themenstarter  

Hallo!
Ich freu mich ja sooo!
Die picta haben Junge und der Mann hat schon wieder das Maul voll!
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 1828
Themenstarter  

Schande über mich!
Bewerft mich mit Tomaten!
Streut mir Asche aufs Haupt!
Verhöhnt und verspottet mich!
Schmeißt mich meinetwegen aus der IGL!
Ich altes Großmaul habe die Betta picta-Nachzucht vergeigt.
Ja, genau!
B e t t a p i c t a ! V e r g e i g t !
Geht eigentlich gar nicht.
Von dreißig Jungfischen sind nur noch zwei da, und ich weiß nicht, warum.
Ich werf mich hinter den Zug!
Lebt wohl, war schön mit euch.
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Detti
(@detti)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 205
 

Hi Charly ,

weisst du warum bzw. wodurch ?


   
AntwortZitat
sonja
(@sonja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 345
 

CHARLYYYYYYYY!!!!!!!!!!!!!!!!

und das wo ich nen Interessenten für die picta hatte :o
Bist Du des Wahnsinns?

Schmeiss Dich erst hinter den Zug, wenn ich vorbei bin mit meiner S3, sonst ist die Strecke wieder für Ewigkeiten gesperrt, und ich komm nicht nach Haus oder zur Arbeit.

Lieben Gruß,

Sonja


   
AntwortZitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2034
 

Hallo Charly,

Von dreißig Jungfischen sind nur noch zwei da

Ehrlich, nicht nur versteckt?

Aber wirf dich lieber nicht hinter den Zug, schon gar nicht von einer Brücke aus, sondern nimm einen Strick und erschieß dich damit.

Viel Glück beim nächsten Mal

Klaus

PS: Die ollen Picta wollten Dich nur für Deine Phobie bestrafen, liebe sie und es wird klappen


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 1828
Themenstarter  

Es hat geklappt(nächste Brut schwimmt), aber lieben tu ich sie trotzdem nicht.
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2034
 

Hallo Charly,

Es hat geklappt(nächste Brut schwimmt), aber lieben tu ich sie trotzdem nicht.

Haben sie Dir zu viel Charakter, oder warum? :jump:

Viel Erfolg weiterhin
Klaus


   
AntwortZitat
Seite 1 / 2
Teilen: