Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Paro nagyi

11 Beiträge
5 Benutzer
0 Likes
5,282 Ansichten
(@thomasg)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 325
Themenstarter  

Hallo,

habe bei der Herbsttagung in Hamburg ein Paar naghis bekommen und weis nun nicht mehr genau von wem eigentlich :oops: . Er hatte auf der Börse seine Tiere neben mir aufgebaut.
Wollte mich doch ausdrücklich nochmals bei dem jungen Züchter für die schönen Tiere bedanken!

Gruessle aus Stuttgart
Thomas G

IGL 259


   
Zitat
Marius
(@marius)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 54
 

Hi Thomas !

Die Tiere waren von mir :) Es freut mich sehr, dass dir die nagyis gut gefallen :) Dann kann ich mich an dieser Stelle für die schönen Betta uberis bedanken. Direkt am ersten Tag stand das Männchen in vollen Farben, einfach nur der hammer !

mfg

Marius


   
AntwortZitat
(@thomasg)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 325
Themenstarter  

Hallo Marius,

die uberis sehen schon schön aus, aber mit den Farben des naghi-Männchens beim balzen, kann der uberis-Mann wohl nicht ganz mithalten.

Nochmals vielen Dank und ich halte dich auf dem laufenden.

Werde noch für die naghis ein separates Becken einrichten. Jetzt sind sie erst mal zusammen mit boraras in einem kleinen Becken. Aber den pH-Wert wollte ich eigentlich noch weiter drücken, so auf 4,5-5,0 und das dürfte den boraras dann zu heftig werden.

Gruessle aus Stuttgart
Thomas G

IGL 259


   
AntwortZitat
Frank246
(@frank246)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 80
 

Hallo Thomas,

so jung und schon so vergesslich ? :oops:
Hoffe das ihr gut nach Hause gekommen seit.

Viele Grüße
Frank

Bestand aktualisiert 14.09.2011
Betta albimaginata & B.antoni & channoidea & dimidata & enisae & ferox & krataios & macrostoma & 2 Fo. pallifina & schalleri & stikmosa
3 Fo. patoti & pinguis & .pugnax "Bintan" und Langkawi &
3 Fo.unimaculata & spez."Pham & spez."Sematan" & B.waseri &raja & renata


   
AntwortZitat
Marius
(@marius)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 54
 

ich glaub da muss ich thomas in schutz nehmen ;) Ich meine meinen namen in seiner gegenwart nicht genannt zu haben :) Schön das die nagyis anscheinend schon balzen. Meine uberis scheinen auch schon in Stimmung zu kommen :)

Marius


   
AntwortZitat
R.Brode
(@r-brode)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 484
 

Hey Marius!

Tut mir sehr leid für dich, dass du nicht alle Tiere abgeben konntest auf der Börse!
Aber wenn ich richtig gezählt habe, dann sollten es doch drei Paare gewesen sein, oder? Wenn wir uns wieder sehen, bring ich dir die Höhlen mit, habs am Samstag leider nicht mitbekommen, als du gegangen bist...

viele Grüße , Richard Fischer, geb. Brode

IGL120


   
AntwortZitat
Marius
(@marius)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 54
 

Hi Richard !

Naja so richtig enttäuscht war ich nicht, hatte aber schon mit mehr gerechnet. Vorallem haben sich per pn im Vorfeld einige gemeldet, weswegen ich einfach mit mehr Nachfrage gerechnet habe. Ich denke, hier in der Region werden sich noch einige Interessenten finden. Ich war am Samstag ein wenig in Zeitnöten, weil ich direkt wieder Richtung Heimat musste. Irgendwie doof wenn man am Folgetag direkt morgens früh wieder los muss :(
Ich bin mittlerweile auch überzeugt davon, dass meine ballontüten nicht gerade verkaufsförderlich waren. Aber so ist das halt beim ersten Mal... :)

Marius


   
AntwortZitat
hallo
(@hallo)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 342
 

Hey Marius,
da muss ich mich wohl auch nochmal melden.

Deine Fische sind top! Standen von Anfang an stabil (die harveys von Bernd musste ich erst wiederbeleben...) und zeichen sich schön.

Ich muss dazu sagen, dass sie außergewöhnlich harmonisch sind bzw. das Männchen verprügelt sein Weibchen nicht so stark wie bei den Anderen. Gute Erziehung ;)

Ein Nest ist schon gebaut und die Eier werden nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Danke nochmal!

Gruß Bennie

Ich liebe Tiere :)

IGL: 207


   
AntwortZitat
Marius
(@marius)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 54
 

Hi Bennie :)

Schön das die Tiere sich gut eingelebt haben. Wenn das so weiter geht wird nagyi wohl demnächst einen enormen Zuwachs auf nationaler Ebene erfahren :)
Deine Garnelen haben sich im übrigen gut eingelebt bei mir :)

Marius


   
AntwortZitat
(@thomasg)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 325
Themenstarter  

Hallo Marius,

kann mich Bennie nur anschliessen.

Meine naghy habe die PVC-Röhre die ich versenkt habe auch gleich inspiziert. Heute habe ich mal mit der Taschenlampe reingeleuchtet (habe ich bisher vermieden um die beiden nicht zu sehr zu stören) und ein paar Blasen entdeckt.
Mal sehen, ob sich da auch noch mehr tut.
Falls ja, werde ich die Brut jedoch absaugen müssen, weil in diesem Becken, das eigentlich nur als Zwischenlösung dienen sollte - hatte ja nicht vor mir Paros mitzunehmen, noch eine kleine Gruppe Boraras schwimmen.

Habe übrigends von Paul Schuster einen interssanten Tip bekommen. Er verwendet für seine Schwarzwasserzubereitung Eichenrindentee, den er dann beim Wasserwechsel beifügt. In diesem Sud hat es eine wohl hohe Anzahl von Gerbsäuren und Tanine, die sich sicher positiv auswirken. Werde das mal näher beobachten.

Gruessle aus Stuttgart
Thomas G

IGL 259


   
AntwortZitat
(@thomasg)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 325
Themenstarter  

Kleines Update,

heute beim Schlamm absaugen habe ich doch tasächlich kleine Fische am Bodegrund vor dem Schlauch wegflitzen gesehen und bei näherer Betrachtung O- mittels Lupe, es sind tatsächlich kleine naghis. Konnte sechs Zwerge zählen, alle gut genährt und schon ca.3-4 mm "groß".

Hat einfach seine Nachteile, so dunkle Becken mit "Teewasser". Man, zumindest ich, sieht einfach sehr schlecht und das trotz Taschenlampe und Lupe.

Aber das freut mich, dass ein paar Kleine durchgekommen sind - trotz den Boraras.

Gruessle aus Stuttgart
Thomas G

IGL 259


   
AntwortZitat
Teilen: