Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Parosphromenus palu...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Parosphromenus paludicola-NZ abzugeben


Norbert
(@norbert-neugebauer)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 193
Themenstarter  

Ich habe F1/F2 NZ meiner selbstgefangenen P. paludicola aus Sungei Kolok in Südthailand (entspricht "Südthailand") in der aktuellen Größe von knapp 2 cm abzugeben. P. paludicola verfügt über eine sehr aparte Pastellzeichnung und unterscheidet sich damit von den meisten anderen Arten. Die Art stammt zwar aus Schwarzwasser, ist jedoch problemlos in Wasser mit neutralem pH und einem Leitwert von 220 (= mein Leitungswasser) zu pflegen. Nur zur Zucht säure ich etwas an. Vergesellschaftung mit z.B. kleinen Bärblingen gut möglich. Als "Einsteiger-Art" zu empfehlen. O-
Norbert


Zitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 462
 

Hast du ein Foto von denen?

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


AntwortZitat
Norbert
(@norbert-neugebauer)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 193
Themenstarter  

Hi Babe,
keine eigenen (auch nicht von den Vittata), ich werd mal bei HL nachfragen.
Wie geht denn deine Deutschland-Tournee weiter ?
Grüße ins Jeckenland,
Norbert


AntwortZitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 462
 

Ich werde hier jetzt brav bleiben und studieren die nächsten Jahre 8)
Daher bau ich jetzt wieder ein Zuchtregal auf und suche halt noch ein paar Fische dafür.

Und hör mit auf mit den Jecken *gg*.. Musste am Freitag durch Köln (11.11.) ... war froh, dass die Bahn um 10:24h fuhr und ich 11:11h nicht mehr mitbekommen habe.

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


AntwortZitat
karen_k
(@karen_k)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 201
 

Hi,
In Der Makrope 5/6 2005, there's a nice article including photos about P. paludicola (written by Peter Finke).
Kind regards,
Karen


AntwortZitat
Peter Finke
(@peter-finke)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1349
 

Hast du ein Foto von denen?

In meinem Aufsatz, auf den Karen hingewiesen hat, finden sich leider nur Schwarzweiß-Fotos. Aber in der IGL-Homepage, Abteilung "Album", ist ein schönes Farbfoto von Parosphromenus paludicola von Jürgen Schmidt zu sehen. Ich habe ebenfalls noch einige Nachzuchttiere aus dem gleichen Stamm abzugeben.

Peter Finke, Bielefeld


AntwortZitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 462
 

Hi Peter,

was schwimmen bei dir zur Zeit an NZ rum ?

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


AntwortZitat
Peter Finke
(@peter-finke)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1349
 

Ich habe Nachzuchten von linkei, paludicola, nagyi, bintan, sumatranus und filamentosus. Allerdings sind die meisten noch zu klein, um abgegeben zu werden. Nur einige paludicola kann ich gern abgeben. Bei den anderen wird es wohl Frühjahr werden, bis sie abgegeben werden können.

Peter Finke, Bielefeld


AntwortZitat
Peter Finke
(@peter-finke)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1349
 

Zur Zeit kann ich keine junge Paros mehr abgeben, aber die nächsten wachsen heran. Zur Zeit der Frühjahrstagung der IGL in Belzig ist es wahrscheinlich so weit.
Voranmeldungen sind aber erwünscht, denn die Fische sind rar.

Peter Finke, Bielefeld


AntwortZitat
Teilen: