Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Wasserwerte für par...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wasserwerte für paros

8 Beiträge
4 Benutzer
0 Likes
4,485 Ansichten
(@schlappi2)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 11
Themenstarter  

Liebe Forenteilnehmer,
ich taste mich langsam vorwärts, um Paros eine geeigneten Haltungsbedingungen zu bieten. Die Futterfrage ist nahezu geklärt. Jetzt geht es an die Wasserfrage.
In einem nahe gelegenen Venn habe ich Wasser entnommen in der Hoffnung hier das geeignete Wasser zu finden. Die braune Farbe lässt einen Humingehalt erkennen. Nur bereitet mir die Bestimmung des KH oder GH Schwierigkeiten. Den Farbumschlag kann ich leider nicht erkennen.
Vielleicht weiss einer von Euch Rat?
Viele Grüße
schlappi2


   
Zitat
deni
 deni
(@deni)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 199
 

hi!

wenn möglich, meß mal den leitwert :wink:

lg

lg deni


   
AntwortZitat
(@schlappi2)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 11
Themenstarter  

Hallo Deni,
ich habe zwei Wasserproben entnommen.
Das hellere wasser (Teefärbung) hat einen Leitwert von 63 u/S cm
Das dunklere Wasser einen Leitwert von 72 u/S cm
Inwieweit die Huminsäuren den Leitwert beeinflussen, weiss ich nicht.
Viele Grüße
schlappi2


   
AntwortZitat
(@schlappi2)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 11
Themenstarter  

Hallo,
durch Verdünnung der Probe bin ich an die ungefähren Werte dieses Moorwassers gekommen:
KH: 2 dH
GH 6 GH
pH-Wert ungefähr 6

Was haltet Ihr von diesen Werten?

Viele Grüße
schlappi2


   
AntwortZitat
hallo
(@hallo)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 342
 

Hallo
Ich benutze Regenwasser (Gh: >3;KH:n.n.; ph:6) Der Ph-Wert steigt bei diesem recht schnell, da Co² entweicht.

Zur Haltung von recht robusten Paros sollten deine Wasserwerte reichen.

LG

Gruß Bennie

Ich liebe Tiere :)

IGL: 207


   
AntwortZitat
(@schlappi2)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 11
Themenstarter  

Hallo Bennie,
herzlichen Dank!
Bleibt der PH Wert des Regenwassers bei pH 6 oder steigt er weiter. Mich erstaunt, dass Regenwasser eine GH von > 3 besitzt.
Viele Grüße
schlappi2


   
AntwortZitat
hallo
(@hallo)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 342
 

Hallo
Der ph-Wert steigt bis 7. Die anderen Werte bleiben gleich... und ja bei mir ist das Regenwasser so weich. Kann sein, dass das regional unterschiedlich ist.

LG

Gruß Bennie

Ich liebe Tiere :)

IGL: 207


   
AntwortZitat
(@peter-finke)
Noble Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 1349
 

Schlappi, Du solltest Dir wegen Deiner Wasserwerte erstmal keine Sorgen machen. Für viele Arten (linkei, nagyi, paludicola, filamentosus, aber auch Formen der bintan-Gruppe) sind sie gut geeignet, wenn die Werte nicht weiter ansteigen. Ev. mit Regenwasser verschneiden.
Entscheidend ist nicht, ob die Alttiere diese Werte vertragen (das tun sie gut), sondern ob die Eier sie vertragen. Hier liegt Dein Leitwert an der Obergrenze, aber wahrscheinlich noch kurz darunter. Der pH bestimmt in erster Linie die Keimarmut, die auch für die Eier wichtig ist.
Versuchs's!

Peter Finke, Bielefeld


   
AntwortZitat
Teilen: