Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

1. Beitrag und viel...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

1. Beitrag und viele viele Fragen...

14 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
5,063 Ansichten
sternschnuppe
(@sternschnuppe)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 8
Themenstarter  

Salü zäme :wink:

mein erster Beitrag hier... :)

Ich habe vor ca. einer Woche ein Imbellis-Artaquarium eigerichtet und hätte nun ein paar Fragen:

Werte: GH 11 ; KH 7 ; Nitrit >0.3 mg ; PH ? (hab leider meine Farbskala verlegt. War leider ziemlich blau... :oops: )

1. Wie hoch sollte die Temperatur dauerhaft für Imbellis sein?
2. Ich habe einen kleinen Lüfter installiert, habe aber die Einstellung auf ein minim zurückgedreht so dass ich nur wenige Luftblasen aufsteigen sehe... (hoffentlich weiss irgendjemand was ich damit meine.... :-? )
3. Beim Wertemessen bin ich ein bisschen erschrocken da ich viel weichere Werte erwartet habe. Kann es sein dass der Luftsprudler, keine Strömung etc. den Wert nach oben peilt? Werde auf jedenfall morgen noch einen WW unternehmen und versuchen die Werte auf die angestrebten GH 6 hinzukriegen... :wink:
4. das hat sich eigentlich erledigt, da man hier anscheinend Bilder nur einfügen kann wenn sie auf einem Server liegen... :oops:

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten... :bounce:
Liebe Grüsse
Nicole


   
Zitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 1803
 

das hat sich eigentlich erledigt, da man hier anscheinend Bilder nur einfügen kann wenn sie auf einem Server liegen

Hoi Nicole
schick dBilder an miini Email, ich due sie dann uffde IGLServer un ich schick Dir dLinks zruck, die kasch dann bruche un ins Forum hänge.

Grüess, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
sternschnuppe
(@sternschnuppe)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 8
Themenstarter  

Salü CHK,

vielen Dank fürs Angebot. :)

Kannst du mir demnach deine E-Mail Adresse noch durchgeben? Ist im Profil irgendwie nicht ersichtlich... :oops:

Liebe Grüsse
Nicole


   
AntwortZitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 462
 

Huhu,

also was du bisher geschrieben hast, klingt schonmal sehr gut für imbellis.
ich habe damals meine Betta imbellis ohne Heizung gehalten. Ich denke einer normale Temperatur wäre ok (22°C)...
Wenn du es gerne etwas "urig" im Aquarium magst, kannst du auch noch Buchenlaub oder Eichenlaub reinschmeißen. Gibt ein schönes natürliches Bild.
Ansonsten sind Schwimmpflanzen immer gut.

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
AntwortZitat
sternschnuppe
(@sternschnuppe)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 8
Themenstarter  

Salü Surferbabe,

vielen Dank für deine Antwort... :wink:

Der Vorbesitzer hat die Tiere deshalb bei etwa 30 Grad gehalten und ich wusste nicht, ob das so üblich ist. Ich übernehme zwar supergerne die Angewohnheiten der Vorbesitzer, war aber bei diesem Punkt nicht sicher.

Ach ja, bei den Imbellis handelt es sich um die Standortbestimmung "Phuket" und es sind Wildfangnachzuchten... :wink:

Das AQ habe ich mit Hornkraut, Wasserlinsen und zwei kleinen Muschelblumen bedeckt. Dann hab ich noch zwei Seemandelbaumblätter drin und eine "Traube" Eichenzäpfchen.
Sobald das mit den Fotos klappt, stelle ich die Bilder vom AQ mal hier rein damit ihr mir Verbesserungsvorschläge unterbreiten könnt... 8)

Liebe Grüsse
Nicole


   
AntwortZitat
sternschnuppe
(@sternschnuppe)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 8
Themenstarter  

Salü zäme,

hier noch zwei Fotos, damit ihr eine Ahnung habt wie ich das Becken eingerichtet habe.

Vielleicht habt ihr mir ja noch ein paar Tipps. Unsicher bin ich beispielsweise bez. dem Wasserstand. Ist dieser ok, oder würdet ihr diesen noch niedriger wählen?

Vielen herzlichen Dank
Nicole Rudin

PS: Sorry für die schlechte Qualität der Fotos. Ich versuche in den nächsten Tagen noch bessere zu machen... :bounce:



   
AntwortZitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 462
 

Huhu,

ich würd sagen *daumenhoch* .. sieht echt klasse aus.. wenn nun noch das Hornkraut etwas wuchert isses echt supi für imbellis !!!

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
AntwortZitat
sternschnuppe
(@sternschnuppe)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 8
Themenstarter  

Salü Surferbabe,

ja weiter rechts ist noch mehr Hornkraut. Hab nur leider das ganze Becken nicht in das Bild gebracht... :o

Aber vielen vielen vielen Dank fürs Lob! :D

Meinst du denn ich soll noch mehr Hornkraut einbringen? Ich hätte nämlich noch einen ganzen Kessel voll... :P

Liebe Grüsse
Nicole


   
AntwortZitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 462
 

Huhu !

Wenn du in der einen Ecke viel hast, dann reicht das auch so.
Ich denke, du kannst die imbellis dareinsetzen !
Wird ihnen bestimmt gefallen :)

Viel Erfolg !!

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
AntwortZitat
sternschnuppe
(@sternschnuppe)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 8
Themenstarter  

Salü Surferbabe,

ok vielen vielen Dank für deine Ratschläge. :D

Liebe Grüsse
Nicole

PS: Spätestens wenn sich Nachwuchs einstellen sollte melde ich mich wieder... 8)


   
AntwortZitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 462
 

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack :D

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
AntwortZitat
sternschnuppe
(@sternschnuppe)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 8
Themenstarter  

Salü Surferbabe,

super schöne Bilder/Fische... :bounce:

So schön gefärbt sind sie bei mir noch nicht. Was bedeutet es eigentlich wenn die Männchen sehr dunkel gefärbt sind? Ist die Färbung ein Ausdruck von Revierkampf oder eher Paarbereitschaft?

Liebe Grüsse
Nicole


   
AntwortZitat
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 462
 

Huhu,

kan beides sein. Wenn sie ein Weibchen anbaggern, müssen sie ja ihre vollste Farben und Flossenpracht zeigen um das Weib zu überzeugen. Bei Revierkämpfen zeigen sie das auch so.

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
AntwortZitat
sternschnuppe
(@sternschnuppe)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 8
Themenstarter  

Salü Surferbabe,

ok vielen herzlichen Dank.
Dann werde ich mal weiter beobachten. Heute durfte ich jedenfalls zwei Weibchen im Becken umherziehen sehen. Diese sind dann auch nicht gerade verschwunden als sie mich entdeckten. Auch in den letzten Tagen zeigten sie sich vereinzelt. :wink:

Liebe Grüsse
Nicole

PS: Ach ja ein Männchen wollte wahrscheinlich schon ein "Schaumnest" übernehmen. Das heisst ich habe ein Seemandelbaumblatt ins AQ gegeben und darunter haben sich Luftblasen gebildet. Als das Blatt dann noch obenaufschwamm sass mal ein Männchen darunter und es sah so aus, als würde er sich gerne das Schaumnestbauen ersparen und sich mit den einzelnen Luftblasen begnügen... :P


   
AntwortZitat
Teilen: