Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Betta imbellis

3 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
1,778 Ansichten
Norbert
(@norbert)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 195
Themenstarter  

Damit keine Missverständnisse entstehen - die "Hitzetauglichkeit" div. Arten soll kein Freibrief sein! Unsere Aquarien sind auch im Verhältnis von halbausgetrockneten Tümpeln in der Natur nur "Pfützen" und erfordern gerade in extremeren Situation besondere Aufmerksamkeit. Bei höheren Temperaturen kann es u.U. zu starker Infusorienbildung kommen, was oft nicht bemerkt wird. Die Infusorien scheinen sich auch in den Kiemen festzusetzen, was die Atmung dann sehr erschweren kann. Darauf deuten die Schilderungen hin. Eine andere Möglichkeit wäre Oodinium, ebenfalls oft nicht auf den ersten Blick erkennbar. Im ersteren Fall hilft mehrfacher Wasserwechsel (oft kommt es nach dem ersten bald wieder zu Infusorienblüte), im zweiten Medikamenteneinsatz (mit den oftmals empfohlenen Salzzugaben erreiche ich bei meinen Fischen nichts, aber selbst bei wesentlich höherer Dosierung der Salzzugaben als 1-2 Teelöffel pro 10 l gabs deswegen auch noch keine Ausfälle).

Zu den Thailand-Reiseplänen von Fred und Seven: Zu meinen eigenen Erfahrungen, vorwiegend aus dem tiefen Süden, könnten auch noch andere Siam-Reisende aus der IGL was beitragen. Bei der Herbsttagung in Herne stehen am Sonntagvormittag Kurzbeiträge über thailändische Biotope auf dem Programm. Ich erzähle und zeige über meine aufgesuchten Standorte beim Treffen der RG Franken am 15.11.03 in Drosendorf (bei Bamberg) sowie bei der Frühjahrstagung 2004 in Riesa. Unabhängig davon gebe ich auch sonst Hilfestellung, aber dazu müßte ich schon Näheres über die vorgesehenen Reiseziel (z.B.) in Thailand wissen. Aber vor Ort in gemütlicher Runde und mit ein paar weiteren Travelern geht das am Besten! Drum laßt euch doch einfach mal sehen (wenn nicht bei uns, auch in fast allen anderen RG´s gibts mittlerweile Leute, die auf Fangtouren waren. Mich interessiert es immer, wenn Aquarianer nach "Labyrintherland" gehen!

Servus,
Norbert


   
Zitat
seven
(@seven)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 190
 

Hallo Norbert,

auch wenn es noch ewig hin ist, aber den Termin in Franken habe ich mir schon notiert. Hoffentlich klappt alles, dass ich mal hinkommen kann. Herne ist dann doch etwas weit für mich.

Viele Grüße
Sven


   
AntwortZitat
FReD
 FReD
(@fred)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 246
 

hi,

ich habe eigentlich schon alle infos die ich mir erhofft habe aus deinem thread zu den fang-utensielien und von seven bekommen, werde aber in herne vor ort sein (und mir pascals channas angucken) und komme dann gerne nochmal auf dein angebot zurück.

so long, bis in herne :)

fred

FReD @ Http://www.Siamensis.de


   
AntwortZitat
Teilen: