Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Betta Männchen nun ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Betta Männchen nun Rentner???

4 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
2,396 Ansichten
szökenyúl
(@szoekenyul)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 5
Themenstarter  

Hallo,
ich habe ein Betta Männchen das seit ein paar Wochen nur noch auf dem Boden liegt und nur zum Fressen oder Luft holen sich bewegt. Ich habe in seit ca. einem halben Jahr und einmal mit ihm gezüchtet. Kann es sein das er langsam in die Rente geht oder hat er eine Krankheit? Am Körper sind keine Auffälligkeiten zu entdecken.

Gruß Sylvia


   
Zitat
Pharao
(@pharao)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 11
 

Hallo,
hatte das selbe Problem. Meinen KF habe ich vor ca. 5 Monaten zusammen mit einem Weibchen gekauft. Die beiden haben 3 mal erfolglos geleicht und beim letzten mal sind 12 Stück übrig geblieben. Vor etwa 4Wochen fing auch mein Männchen an, nur noch auf dem Boden zu liegen und nur noch zum Luft holen aufzutauchen. Bei ihm veränderte sich auch die Farbe unter dem Maul bis zum unteren Flossenansatz. Sie wurde richtig grau. Eben wie ein alter Mann. Mir hat mal jemand gesagt, schnell gezüchtete KF werden nicht älter als 1 1/2 Jahre. Wer weiß, wie lange meiner schon in der Zoohandlung rumschwam.
Schönen Gruß aus Hessen

Versuch immer Dein Bestes zu tun und Du wirst belohnt....


   
AntwortZitat
szökenyúl
(@szoekenyul)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 5
Themenstarter  

Hallo,
mittlerweile sind meine Omas und Opas alle gestorben. Heute hab ich die letzte Oma rausgefischt. :cry:

Mit dem Alter ist das wirklich so eine Sache. Meine selbstgezogenen Männchen sind im August 2005 geschlüpft, mittlerweile haben sie schon 4 mal Nachwuch bekommen, sie haben aber bis jetzt immer noch keinen richtigen Schleier. Ich schätze mal das die Männchen den mit ca. einem Jahr dann vollständig haben werden. Man kann sich ja dann denken, wie alt die Fische im Laden sind.

Gruß Sylvia


   
AntwortZitat
Pharao
(@pharao)
Active Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 11
 

Noch mal Hallo,
hätte da noch eine Zusatzfrage: Seit der KF verstorben ist, ist mein Weibchen auch nicht mehr so aktiv. Ich hatte den Eindruck, es hatte ihr auch nicht gerade gepaßt das ich ihn rausgeholt habe. Da ich noch Nachwuchs habe, der seit 2 Tagen wieder ins normale Becken zugezogen ist, möchte ich eigentlich noch kein neues Männchen kaufen. Mein Nachwuchs ist ca. 2 Monate alt und natürlich noch nicht zu identifizieren ob Männchen oder Weibchen.
Gruß :alien:

Versuch immer Dein Bestes zu tun und Du wirst belohnt....


   
AntwortZitat
Teilen: