Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Betta miniopinna

7 Beiträge
6 Benutzer
0 Likes
4,021 Ansichten
Surferbabe
(@surferbabe)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 462
Themenstarter  

Hallchen,

wer pflegt denn hier alles Betta miniopinna ?

Ich habe am Sonntag 1 Pärchen von Jan bekommen.
DANKE nochmals ... die sind ja sooo niedlich :D

Sind wirklich sehr schöne Betta....
sehr aktiv, nicht scheu und haben ein interessantes Verhalten.
Bin gespannt wie sich weiter entwickeln.

@Liebe Grüße!!@
Anja

Mitglied in der Seerose Frechen
WWW.SEEROSE-FRECHEN.DE


   
Zitat
(@cartman)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 126
 

Hallo Anja

Ich habe seit März ein Pärchen miniopinna in der tat sehr interessante Gesellen, allerdings sind meine ziemlich scheu und auch schlechte Fresser.

lg Tom


   
AntwortZitat
 MS
(@_ms_)
Active Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 9
 

Hey Anja,

ich habe ca. 20.

Gruß
Michael
IGL 132


   
AntwortZitat
(@christian-spindler)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 237
 

Hallo,

Na was machen deine, bzw eure miniopinna?
Kann mir vll. einer von euch ( oder gerne auch alle,...=))
sagen, inwiefern sich die miniopinna von den persephone unterscheiden?
Ich habe gelesen, dass die Unterschiede minimal seien, aber worin bestehen sie denn?
Ich würde gerne auch mit einer der beiden Arten in die "Zwergkampffischpflege" einsteigen.

Ich hätte ein 30 cm Becken zur Verfügung,...würde das eurer Meinung nach gehen?
Oder ist das zu klein?

Ich würde mich über Nachrichten freuen,

Liebe Grüße, Christian


   
AntwortZitat
(@cartman)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 126
 

Hallo Christian

Konnte vom verhalten und rein optisch keine großen Unterschiede feststellen bzw. keine Unterschiede feststellen die nennenswert währen.Leider hatte ich die Tiere nicht allzu lange das Pärchen ging mir leider verloren.

Gruss Tom


   
AntwortZitat
 Jan
(@jan)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 278
 

Hallo Christian,

die miniopinna sind bei mir grösser (0.5-1 cm), also merklich schlanker/länger/grösser wirkend; die miniopinna sind auf den ersten Blick grün(-bläulich) mit deutlich roten Brustflossen. Die persephone sind auf den ersten Blick deutlich blau(-braun).

Grüsse,
Jan

IGL 159 Bestand: Arnoldichthys spilopterus WF; Ctenopoma acutirostre WF; Fundukopanchax gardneri; Macropodus opercularis "Quan Nam", M. erythroptherus "Dong Hoi"; Microctenopoma fasciolatum F1; Pterophyllum scalare "Belèm Sky Blue“; Trichopodus/Trichogaster leerii WF; Trichopodus/Trichogaster microlepis WF.


   
AntwortZitat
(@dieter-r)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 73
 

Hallo Jan,

mit der Beschreibung kann man doch endlich mal etwas anfangen.

Danke + Gruß

Dieter


   
AntwortZitat
Teilen: