Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Hilfe bettasplenden...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Hilfe bettasplendens weibchen zerlegt männchen

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
1,867 Ansichten
Spike87
(@spike87)
New Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 1
Themenstarter  

:lol:
Hi bin totaler anfänger und kann euch leider nur sagen das mein AQ ca. 65l. Drinnen sind Guppy(3 m+w); Phantom Salmer (4), Zebra Barben (10) und natürlich KF- Fische .1 Männchen und ein weibchen.

Jetzt mein Problem Ich hatte mir als erstes nur ein M gekauft danach dachte ich wieso nicht auch ein Weibchen und habe mir einige informations gehollt danach habe ich mir ein w gekauft nach ca. 2-3 Wochen war das M weg von 1nem auf dem anderen tag. Dann sah ich nur mehr die Überreste und dachte mir warum und was für ein Fisch war das. Nach ca 1 Woche Habe ich mir ein´neues M von einem Züchter gehollt. Als ich den neuen Fisch ins AQ gesetzt habe beobachte ich die Fische. Auf einmal war mir Klar das das Weibchen mein Männchen attakierte. Das Weibchen klappte die Kiemen auf Bedrengte das M. Und ´jetzt würde ich gerne von euch wissen warum und was kann ich dagegen machen.
MFG
Michael

Ps: Bin nicht so gut in deutsch gewesen.


   
Zitat
aaron
(@aaron)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 39
 

hallo

zuerst solltest du dir sicher sein das es ein weibchen ist. davon gehe ich jetzt mal aus. also... ich habe auch schon von einigen schwarzen schafen unter den weibchen gehört so habe ich im forum in dem ich hauptsachlich schreibe auch schon von jemandem gehört desen weibchen nachts alle männchen die es bis jetzt schon hatte nachts attakierte und ihnen die flossen zerupfte, aber zum glück endete es für kein männchen tödlich. und wie du weiter unten in diesem forum sicher auch lesen kannst hatte ich schon ein ähnliches problem, zum glück war dieses weibchen dann aber nicht so aggresiev das es das männchen tötete oder verletzte. aber da weibchenlies sich von männchen nichts gefallen. was man dagegen machen kann oder ob man dagegen überhaupt etwas machen kann weis ich nicht.

gruss aaron

Gruss Aaron


   
AntwortZitat
aaron
(@aaron)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 39
 

hallo

noch eine anmerkung dein aquarium ist ziemlich voll beinahe überbesetzt zudem sind die phantomsalmler wie alle salmler schwarmfische.

gruss aaron

Gruss Aaron


   
AntwortZitat
Teilen: