Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

imbellis nachzuchte...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

imbellis nachzuchten

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
1,690 Ansichten
ulibaloo
(@ulibaloo)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 204
Themenstarter  

hallo
ich habe vor 3 oder 4 wochen 9 betta imbellis gekauft, 2 bis 2.5 cm groesse, die ich in ein 45x20x20cm becken zur weiteren aufzucht gesetzt habe.
heute beim fuettern schwamm da was kleines rum
die haben doch tatsaechlich trotz der kleinen groesse im planzenwirwar nachgezogen :o
ich hab do so viel javafarn und anderes gestruepp reingepackt das es mir gar nicht aufgefallen ist.
der kleine fisch ist 7mm und da werden wohl noch mehr sein.
ist das bei der groesse normal oder habe ich vom laden mist verkauft bekommen.
was mich wirklich wurmt ist das ich die verpaaren wollte und jetzt hab ich ein paar und werde es aber wegen der ueppigen bepflanzung nicht rausfinden koennen

Uli
English Channa Ambassador
[/url]


   
Zitat
seven
(@seven)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 190
 

Hallo,

ich kenne das von meinen Mahachai. Als die Tiere noch recht jung waren, haben sie sich jede Woche gepaart, egal ob ICH das so geplant hatte oder nicht. :lol:
Da sie recht gute Brutpflege betreiben, kamen auch immer ein paar Jungfische durch. Denke mal, dass ist bei Deinen imbellis nicht anders.
Die Jungfische zeigen sich ab einer gewissen Größe öfters, warte einfach mal ab.


   
AntwortZitat
Teilen: