Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Bestandsliste - Channa Ag und Co

6 Beiträge
5 Benutzer
0 Likes
4,274 Ansichten
Domi
 Domi
(@domi)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 324
Themenstarter  

Hallo Leute,
in irgendeiner Form tritt im August ein Gesetz in Kraft, welches die Einfuhr von (u.a.) Schlangenkopffischen in die EU aus vielen asiatischen Ländern verbietet.
Grund ist eine (neue) Fischseuche.
(genauer gesagt, dürfen Exporteure in den Ländern in denen diese Fischseuche aufgetreten ist nur "nachweislich" gesunde Fische verschicken)

Aufgrund dessen wäre es interessant zu wissen, bei wem noch welche Schlangenkopffische schwimmen...
Ich denke da an Arten wie Channa stewarti spec. Himalaya oder cf. barca die ja fast gar nicht mehr zu sehen sind..
aber auch an so manche gachua Variante...

Ob man nun eine punktuelle oder eine kontinuierliche Liste erstellt, sei erstmal abzuwarten..
aber ein Überblick über die Situation wäre mal interessant.

Zur Zeit kommt es mir halt vor als wenn zur Zeit viele Pulchra im Land vertreten sind, Arten wie oben genannte aber immer mehr "verdrängt" werden...

Also, was haltet ihr von der Idee
und wie / wer kann/mag das umsetzen ?!

MfG Domi

www.channamania.de


   
Zitat
(@ulibaloo)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 204
 

Gute Idee

CHK sagte mal scherzweise was von einem europäische channa network
vielleicht sollte man die anfrage and alle channa hälter in europa schicken
die igl hat doch in vielen ländern mitglieder

und morgen kommen die pulchra und ein melamistic pulchra bei mir an
der mela kommt im mai nach deutschland

Uli
English Channa Ambassador
[/url]


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

Hallo hier eine Stimme aus dem Schweizerischen Gotthards-Arbeitstunnel (.... hallo Echo ....)
Ja, Eure Anregungen sind gut! Und evtl. machen wir sogar einmal damit Geld, wenn wir die einzigen Channa-Züchter in der EU sein werden.
:wink:

Es gäbe da einiges nachzudenken:
- Ressourcen (Leute, die sich der Verwaltung annehmen, die Leute die mitmachen wollen)
- Infrastruktur (Excel, DB, Email, etc.)
- Zeit (braucht Zeit, langen Atem, Connections)

Hier mal meinen Beitrag aus der Dunkelheit.

Wie Ihr wisst, bin ich ja dabei, die Mitgliederseiten der IGL zu bauen, die eine Bestandsliste enthält.
Im Sommer sollte es auch soweit sein, dass da was stehen könnte.

Der engere Umkreis der IGL wäre abgedeckt (wobei ich nicht darauf abziele exklusiv (IGL, Channa AG, oder so, zu machen, auf keinen Fall! Uli, du musst auch auf jeden Fall dabei sein ...!)
Ich überlege mir dabei, dass entweder man spezifische Zugänge (NonIGL) machen könnte, die nur spezifische Channa-Rechte bekämen.
Aber es bräuchte da welche, die sich der Sache Ressourcen-technisch annähmen. Ich würde so gerne, aber ....
Ihr kennt ja mein Lied.

Wer hätte denn Lust und Zeit?

Gruss, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
(@ulibaloo)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 204
 

Hallo Herr Kanale
Ich mache auch etwas in dieser Richtung auf SnakeheadsUK
Ich glaube, hoffe, das wir bei SnakeheadsUK etwas seriöser als die Amerikanischen Foren sind.
Mir und Andy ist es jedenfalls sehr sehr ernst
Schau doch mal rein wen Du die Zeit findest

Uli
English Channa Ambassador
[/url]


   
AntwortZitat
pascal antler
(@pascal-antler)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 565
 

Hi,Kanele!!!

Bin da.....wer noch?

Es geht um diese blöden Fische aus Asien und Afrika!

die für mich zur Sucht geworden sind..............ICH HASSE SIE!!!

Deshalb stelle ich mich zuer Verfügung um Bestandlisten zu organisieren und zu bündeln!!!

Ich ruf Dich mal an.........

ICH LIEBE DIESE FISCHE!!!

Palle :bier:


   
AntwortZitat
Auke
 Auke
(@auke)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 213
 

Hallo Pascal und Christian,

ist zwischen April und heute noch was passiert in beziehung zu dieses?

gruss,
Auke


   
AntwortZitat
Teilen: