Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Buch im Handel

9 Beiträge
9 Benutzer
0 Likes
3,015 Ansichten
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 2034
Themenstarter  

Hallo zusammen,

in der vergangenen Woche kam das lang ersehnte Büchlein von Nora Brede und Pascal "Palle" Antler (beide sind IGL-Mitglieder) "Schlangenkoffische - die Gattungen Channa und Parachanna aus der Reihe Art für Art aus dem Natur und Tier - Verlag in den Handel. Die erste Durchsicht zeigt, dass es ein gelungenes Büchlein ist, auch wenn das Wissen um Channa bereits wieder einige Monate weiter ist als das Buch, aber so ist das mit gedrucktem.
Die 9,8 Euro sind gut investiert für alle Channaholiker und auch die ein bisschen interessierte. Da man dem Buch deutlich anmerkt, dass hier nicht nur eine Expertin und ein Experte, sondern auch zwei Aquarianer(innen) Ihr Wissen niedergeschrieben haben, ist es ein Muss für jeden, der in die Channapflege einsteigen will.

Viel Spaß beim Lesen
Klaus

PS: Nein, ich bekomme keine Prozente an den verkauften Exemplaren, ich habe allerdings ein Foto kostenlos zur Verfügung gestellt (bei dem leider die Bildunterschrift misslungen ist, denn das Tier im Vordergrund ist ein Männchen. Hier hat bestimmt der Verlag das Bild ausgetauscht, ohne nochmal Rücksprache zu nehmen.)


   
Zitat
Lambojaeger
(@lambojaeger)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 78
 

Hi Klaus,

generell hast du Recht mit deiner Aussage zur Aktualität des gedruckten Mediums "Buch".
Allerdings sind auch einige bekannte, aber hier widersprüchliche Behauptungen drin. Gut, das sind die persönlichen Meinungen und Erkenntnisse der Verfasser.

___________
LG Thomas

IGL Nr. 341

Channa aurantimaculata
Channa pulchra
Channa sp. assam / lal cheng
Channa sp. red fin
Channa sp. ice and fire
Channa orientalis Kottawa forest A
Channa punctata
Channa bleheri
Channa ornatipinnis
Channa stewarti "Aqua Global"

Die Würde der Tiere ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt und Menschheit.
© Natunika, (*1973), Musikerin, Malerin und Autorin


   
AntwortZitat
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 444
 

Hi!
Ich habe das Büchlein auch schon seid der Messe in Sindelfingen ;)
Bin schon fertig mit lesen.
Ist ganz gut geworden...

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
(@freident)
Active Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 7
 

Hallo,

also ich hab mir das Buch auch gleich zugelegt :)

Muss sagen mir gefällt es.

Gruss
Michael


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

Dafür dass es noch nie ein Buch, dass sich exklusiv mit der aquaristischen Haltung von Channa beschäftigt, gegeben hat, sollte es kaum etwas zu meckern geben, meine ich.

Gruss, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
Auke
 Auke
(@auke)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 213
 

Mir gefällt es sehr. Die beide Autoren haben eine Superleistung gemacht um doch soviele Info in diese beschrankte Möglichkeit (maximum Anzahl Seiten) zu fassen.

gruss,
Auke


   
AntwortZitat
ice-cream-massa
(@ice-cream-massa)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 73
 

Tolles Ding ist meine aktuelle gute Nacht lektüre haha !!!
gruß massa

Wissenshunger ist ein gutes Anzeichen für Intelligenz!


   
AntwortZitat
Soulreaver112
(@soulreaver112)
New Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 1
 

Hallo
ich muss sagen das ich das Buch nun zum 3 mal gelesen habe und es auch gut finde leider ist es nur etwas kurz. :(


   
AntwortZitat
janschu
(@janschu)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 34
 

Ja ein wirklich tolles Buch!!!!
lese es fast jeden Abend aufs neu durch! :D


   
AntwortZitat
Teilen: