Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

C. orientalis, das 2. Mal gelaicht

6 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
2,826 Ansichten
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
Themenstarter  

Die Damen und Herren,
gross war meine Freude heute morgen zu sehen, wie mein F1-Paar Kottawa orientalis, das zweite Mail gelaicht hat.
Da ich momentan aufgrund eigener Familie wenig Zeit für meine nassen Freunde habe, sah ich sie heute nicht laichen oder Maul voll, sondern der Papa führte seine ca. 20 Jungen durchs Becken.
Dieses Paar ist mein erstes orientalis-Paar. Mir ist aufgefallen, dass die Anzahl der Jungen kleiner ist als bei anderen Channa-Maulbrütern.
Was sind Eure Zahlen in Sachen "Anzahl Junge"?
LG, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
Zitat
pascal antler
(@pascal-antler)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 565
 

Hi Christian.....
Na Glückwunsch..........
Bei mir schwankt die Anzahl der Jungtiere mit den Fundortvarianten!
Die Bentotas haben meist nicht mehr als 20-35 Junge,wohingegen die Wildfänge Kottawa schon einen Wurf mit weit mehr als 100 !!!! Jungen hatten.........
Habe derzeit immer noch von 2 Würfen über 80 Tiere abzugeben.........
In der Regel liegt bei ihnen jedoch auch die Anzahl so bei ca 30-50 Stück.........
Gruss Palle.......... :bier:

Ach ja.............die Sache von den Bildern ist angekommen!
Danke!!! :bier: :bier:


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
Themenstarter  

Hallo Palle,
ich habe nochmals nachgezählt. Also beide Male ist nicht mehr als 25. So würde ich sagen, dass es nichts mit der Fundortvariante zu tun hat, oder?

Ja Palle Bilder angekommen. Und Kohle habe ich auch geschickt.
Leider habe ich auch trauriges zu berichten. Ich habe letzte Woche das Becken für Deinen aurantimaculata gewechselt (1,2m -> 1,5 m). Und was macht der Trottel :x :evil: :cry:
In der Nacht springt er trotz Abdeckung raus!!! :cry: :cry: :x :x
Ich hasse Schlangenkopffische!!!!!

Der einzige Trost und der ist nur klein. Es gibt bei der nächste Channa AG wieder einen Fisch zum Aufschnibbeln, um zu sehen welches Geschlecht er ist. Ich tippe auf ein Weibchen.

... Guten Nacht, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
FReD
 FReD
(@fred)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 246
 

moinsen!

dann schärfe ich mal die messer :)

ich habe auch noch ein weibchen und suche noch ein bock, also falls zufällig irgend jemand irgend wo einen gesehen hat, oder übrig hat....
meine lady ist mitlerweile auch fast 35cm, sie frisst nur wenig im moment.

FReD @ Http://www.Siamensis.de


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
Themenstarter  

Ich packe die 4 von Michael zusammen mit dem Bock.
Wenn sich dann mal im Frühjahr was getan hat und die Geschlechter von Michaels Fischen klar ist, kann ich Dir evtl. einen entsprechenden Partner zukommen lassen.
Hast Du schonmal bei Michael nachgefragt, ob er noch welche hat?

:)
chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
FReD
 FReD
(@fred)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 246
 

nein, in dieser richtung habe ich noch nichts unternommen, hatte viel zu tun mit umzug und semester anfang und solchen geschichten.

aber wenn ich höre das du noch einen bock hast, könntest du vielleicht auch mal eine Vergeselschaftung mit meinem dicken weib probieren... das wärs doch eigentlich! und im nächsten frühjahr ... 🙄

weihnachten bin ich 1 woche lang in HD, da könnte ich mal auf einen kaffee vorbei kommen :) was hältst du davon? kann natürlich auch sein das mein weib dein bock zum frühstück snackt :)

durch den umzug hat sich bei mir auch leider nur eine suboptimale aquarienlage ergeben... was auch mitunter daran leigt das ich im 5 stock (ohne fahrstuhl) wohne :(

naja, kommt zeit kommt fisch ....

FReD @ Http://www.Siamensis.de


   
AntwortZitat
Teilen: