Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Channaholismus hat wieder zugeschlagen

17 Beiträge
5 Benutzer
0 Likes
6,102 Ansichten
Bettina
(@bettina)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 407
Themenstarter  

Hallo!

Also... die Vergesellschaftung mit Hemichromis cristatus funzt nicht - die beiden wären fast seinen nächtlichen Streifzügen zum Opfer gefallen.

Mal schauen, die Zebrabärblinge, die noch übrig sind, sind nämlich schon clever genug um ihm zu entwischen, darum ist er wohl auf die Barsche losgegangen.
Jetzt wird er - ob er will oder nicht auf Cichlidensticks umgestellt, sprich er bekommt nichts anderes mehr.

LG
Betti


   
AntwortZitat
Bettina
(@bettina)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 407
Themenstarter  

Hi!

Hab ich doch glatt vergessen zu schreiben.
Wir haben den Obscura wieder abgegeben.

Das Becken war zu klein für ihn - und es war zu unsicher, da er schon raus hatte wie er die Klappe der Abdeckung aufbekommt.

Er schwimmt jetzt bei jemandem ganz in unserer Nähe in einem 150x60x60 Becken, also viel besser für ihn.

LG
Betti


   
AntwortZitat
Seite 2 / 2
Teilen: