Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Gute Pilzmittel bei Channa?

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
2,242 Ansichten
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
Themenstarter  

Aus aktuellem Anlass: Thread SGEs Channa obsura hat Pilz

Hallo,
die Nacht hat er noch überlebt. Eben als ich nachhause kam war er Tod. :cry: :cry:
Mist, tut weh. Könnte heulen.
danke an alle.
mfg Sge

Hallo,
... leider auf schmerzliche Art und Weise gelernt, das die "unkaputtbaren" Channa hauptsächlich an drei Dingen sterben:
1.) Herausspringen und vertrocknen
2.) Fisch TB (d.h.->Fischtuberkulose)
3.) Pilz

Wir könnten alle was daraus lernen, hier unsere Erfahrungen in Sachen Channa und Pilz zu sammeln:

Also ich habe bisher Pilz "nur" als Sekundärfaktor bei Channa gehabt. Im Falle 1.) u. 2.).
Die bisher verwendeten und auch versagten Mittel waren die von Sera (?).
Habe aber auch schon fungizide Creme verwenden (aus Untergasser).
Jetzt habe ich mir Tetra Fungistop zugelegt (für den nächsten Fall).

Gibt es sonst noch Hinweise? Was macht Ihr denn, wenn Channa Pilz haben?

LG, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
Zitat
 SGE
(@sge)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 88
 

Hi >Chk,
was meinst du mit "Zu 2, Fisch Tb" ????
mfg Sge


   
AntwortZitat
Teilen: