Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Haltungs-/Zuchtparameter C.sp."Assam"

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
2,619 Ansichten
(@thomas-p)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 442
Themenstarter  

Hallo Leute!

Ich habe ein paar Fragen zu C.sp."Assam", da eine Freundin Überschusstiere hat und ich überlege diese zu übernehmen, zumal ein Männchen und zwei Weibchen dabei sind.

.) Minimal- und Maximaltemperaturen im Tages- und Jahresverlauf. Dies vor allem im Zusammenhang mit einer Freilandhaltung über die Frühjahrs-, Sommer- und Herbstmonate und zur Überwinterung im Wohnraum.
.) Wasserparameter (GH, KH, pH,)
.) Mindestbeckengröße bzw. Mindestgrundfläche.

Danke,
liebe Grüße,

Thomas

Flüsse voller Leben Rettet den Regenwald


   
Zitat
Brucki
(@brucki)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 262
 

HI thomas,

die Wasserparameter sind den lal cheng ziemlich egal.
Temperaturbereich 15-30°C
Meine haben in nem Standard 54Liter Becken gebrütet.
Aber Mindestmaß sollte schon ein 80cm Becken sein, gut struckturiert.
das unterdrückte Tiere sich auch mal verstecken können und ungestört an die Oberfläche zum atmen kommen.

Ich denke eine Phase "Schmutzwasser" fördert die Laichbereitschaft.
Meine Tiere haben dreimal gebrütet, einmal erfolgreich (hätte ich Depp keine Ancistrus beigesetzt wären es vermutlich drei erfolgreiche Bruten).
Mehrere Wochen kein Wasserwechsel, nur nötigste Filterpflege.
Kühle Haltung (unbeheizte Becken, immer)
Dann Wasserwechsel, ca ein drittel bis die Hälfte des Beckenvolumens mit anschließender kräftiger Fütterung.
Eine Woche später sah das dann so aus:

LG Brucki

asiatica/bleheri/limbata "TH3/02"/ cf. gachua "Glaser harcourtbutleri"/lucius/orientalis "Kottawa Forrest A"/orientalis "Bentota Ganga"/stewartii "sp. himalaya"/stewartii "Aqua Global"/ stewartii "sp. ?"/ sp. "Assam" lal cheng/pulchra/sp."Redfin"/Parachanna obscura
IGL 023


   
AntwortZitat
(@thomas-p)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 442
Themenstarter  

Danke Brucki für die Infos!

Liebe Grüße,

Thomas

Flüsse voller Leben Rettet den Regenwald


   
AntwortZitat
Teilen: