Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Mein Channa gachua hat milchige Augen was tun ????

12 Beiträge
6 Benutzer
0 Likes
3,988 Ansichten
(@rischi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 35
Themenstarter  

Tag,

Folgende Frage:
Einer meiner gachuas hat ganz trübe,milchige Augen (Pupillen sind noch zu sehen).:cry:
Da ich noch nicht viel Erfahrung mit Channa´s habe wollte ich euch um Rat fragen !!!

Vielen dank für eure Antworten.

Rischi und die Channa´s grüßen alle Aquarianer


   
Zitat
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 1413
 

Hi...

Standard: Becken ist wie gross? Welche Wasserwerte? Wieviele Channa? Was noch?

Fang mit einem 80%igen Wasserwechseln an (aber miss die Werte vorher)...

Gruss, Nora


   
AntwortZitat
(@rischi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 35
Themenstarter  

Tag Nora,

mach ich.....geht los...

danke

Rischi und die Channa´s grüßen alle Aquarianer


   
AntwortZitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 2034
 

Hallo Nora, hallo Rischi,

ich würde ihn allein in huminstoffreiches Frischwasser zu setzen, dazu reicht eine große, ausbruchsichere Kunststoffbox.

Ansonsten meine Fragen:
Beide Augen?
Wenn nur eins, dann ganz sicher Ausbruchversuch oder Prügelei mit den anderen beiden 15-cm-gachua im zu kahlen ansonsten ausreichend großen Aquarium (das weiß ich aus den anderen Threads).
Beide?
Kann dieselbe Ursache haben, kann aber auch eine Erkrankung sein. Gibt es Verletzungen?
Mach mal Fotos.

Gruß, Klaus


   
AntwortZitat
(@rischi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 35
Themenstarter  

Halli Hallo,

Danke Klaus, dass du mir in meinen Threads immer so hilfst !
Jap bei meinem Channa sind beide Augen ziemlich trüb ! :cry:
Das ist allerdings auch der einziege von den 3 dem es so ergeht !!!
''Rangellein'' seh ich selten bei meinen Fischen, wenn dan kommt es meistens nur dazu das sie sich drohen mit breiter Kehle (große beißerrein konnt ich noch niiii beobachten) !!!
Danke im Vorraus :)

Grüße,Rischi

Rischi und die Channa´s grüßen alle Aquarianer


   
AntwortZitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 2034
 

Hallo Rischi,

eine aHetzjagd in Deiner Abwesenheit mit Kollisionen an Deko und Scheiben kann zu trüben Augen führen. Das geht razfaz.

Gruß, Klaus


   
AntwortZitat
(@rischi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 35
Themenstarter  

Tach,Klaus

Ja.....an beiden Augen ?????????
Hm,.
was soll ich jetzt tun wird er sich von allein erholen oder muss ich Zaubermittel ausm Laden holen ????

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Der Fisch macht mir ernsthaft sorgen...ist auch im Verhalten viel ruhiger als die anderen.....
:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Grüße, Richard

Rischi und die Channa´s grüßen alle Aquarianer


   
AntwortZitat
K. de Leuw
(@k-de-leuw)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 2034
 

Hallo Richard,

lies doch einfach mal genau!

Gruß, Klaus


   
AntwortZitat
Brucki
(@brucki)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 262
 

Hi,

wenn ich die Beckenbilder so angucke ist die Augentrübung kein Wunder.

Tritt bei Streß in Verbindung mit starker Stoffwechselendproduktbelastung des Wassers auf.

Wasserwechsel in Verbindung mit optimierung des Beckens sollte auf Dauer helfen.

Brucki

asiatica/bleheri/limbata "TH3/02"/ cf. gachua "Glaser harcourtbutleri"/lucius/orientalis "Kottawa Forrest A"/orientalis "Bentota Ganga"/stewartii "sp. himalaya"/stewartii "Aqua Global"/ stewartii "sp. ?"/ sp. "Assam" lal cheng/pulchra/sp."Redfin"/Parachanna obscura
IGL 023


   
AntwortZitat
(@rischi)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 35
Themenstarter  

hat sich von ganz allein gelegt !!!
:)

Rischi und die Channa´s grüßen alle Aquarianer


   
AntwortZitat
(@cichlidenfreund)
Active Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 18
 

hallo,

milchige Augen, können aber nicht von einer eventuell fehlenden Winterruhe kommen???
Will nix beschwören,. habe es aber mal gelesen (weiß nur nicht mehr wo) - aber habe auch Gachua (Thailandform) und denen soll es ja gut gehen.

danke sagt Björn

10 Prachtschmerlen (Chromobotia macracanthus), 1 Wabenschilderwels (Glyptoperichthys gibbiceps), 1 Liniendornwels (Platydoras costatus) 1 Kammdornwels (Agamyxis pectinifrons), 1 Paar Schlangenköpfe (Channa Gachua "Thailand" ), 3 Senegal - Flösselhecht (P. senegalensis), 2 Endlicher Flösselhecht (P. endlicherii),


   
AntwortZitat
Schidi
(@schidi)
Active Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 5
 

Servus,

Channa Gachua brauchen keine Winterruhe, weil sie tropisch sind. ;)

Mfg Christian


   
AntwortZitat
Teilen: