Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

P. obscura Jungfische

Seite 1 / 2

Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

Hallo,

ich habe von Steffi Anfang Januar obscura Jungfische erhalten. Die Elterntiere stammen von mir (vor knapp 2 Jahren oder so...)
Als ich sie abholte, waren die Jungfische kaum größer als frisch geschlüpfte Killies und erstaunlicherweise haben sie sowohl den Transport als auch das Umsetzen in mein Aquarium überlebt. Es sind so knapp 50 Stck.

Nachdem sie jetzt endlich auch etwas anderes fressen als Artemianauplien, wachsen sie auch endlich schneller. Jetzt sind sie wenige Millimeter lang.

Habe heute mal ein paar Fotos gemacht:






Zitat
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

wow, super süß die kleinen Racker.
Ich will auch endlich Frühjahr und mal wieder junge Channa.

Warum mussten die Jungs denn so früh umziehen?

Ich hätte nie gedacht, dass die in der Größe den Transport überstehen bzw. hätte ich mit einigen Verlusten gerechnet. Zum Glück ist alles gut gegangen....


AntwortZitat
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

Hallo,
sie sind so früh umgezogen, weil Steffi sie eigentlich nicht großziehen wollte. Also hat sie welche rausgefischt und mir gegeben. Mal sehen wie viele am Ende übrig bleiben. Noch konnte ich keinen Kannibalismus feststellen, es sind aber bis jetzt auch noch kaum Größenunterschiede zu erkennen.

Grüße
Feli


AntwortZitat
Seschat
(@seschat)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 47
 

Huhu,

ich hätte ja nicht mal gedacht, dass überhaupt noch so viele Leben, nachdem ich vergessen hatte, dass mein Filteransaugkorb gerne kleine Fische schluckt... sah irgendwie nach wenigen aus...
Jedenfalls süß die kleinen Dinger :-)
Und super Fotos.
Ich bin mal gespannt, wann sie so groß werden wie Mama und Papa...

Grüße
Steffi

... weil Wolken nach Butter schmecken... und Tränen.


AntwortZitat
xs1
 xs1
(@xs1)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 43
 

Herzlichen Glückwunsch und schöne Bilder
Eric


AntwortZitat
Domi
 Domi
(@domi)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 324
 

Hey Feli,
biste also doch wieder am Start mit den Channa (Fischen).. sehr schön. freut mich "DaumenHochSmile".

Schade dass Du verraten hast welch Channa Jungfische es sind, hätte darauf gewettet, dass es keiner errät :)
(ich auch nicht)

Lg Domi

www.channamania.de


AntwortZitat
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

Hi Domi,

was hättest du denn getippt?

Grüße
Feli


AntwortZitat
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

Heute der Supergau - fast.

Mein gerade erst gekauftes (gebrauchtes) 160cm Becken zeigte heute undichte Nähte. Ich habe es kurzerhand geleert und bei Ebay eingestellt. Sonst wäre ich heute nacht wahrscheinlich schwimmen gegangen auf meinem Parkettboden...!
Die obscura mußte ich also ganz schnell umsetzen - erst mal in ein 80er - ohne Eingewöhnung.
Mal sehen, wieviele es packen.
Ich könnte k..tzen.


AntwortZitat
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

Hi,

ich denke es packen alle, haben noch nie ein Becken eingefahren. Alter Mulm rein und es läuft.....

Mir sind mal 54l ausgelaufen, ich hab es erst nicht gemerkt. Erstmal ab durch den Holzparkett, weiter durch den Boden bis der Vater sich gefragt hat was tropft denn hier? Der Gipskarton war auch schön weich.....der Boden ist hinüber....

Aber es könnte immer schlimmer kommen, zum Beispiel wenn das im Urlaub passiert.

Am besten gar nicht drüber nachdenken, denn eigentlich ist es schon verrückt solche Wassermassen in Wohnräumen aufzustellen. Die Schäden sind immens. Gerade Becken große Becken, die 54l waren eigentlich ein Witz. Nie wieder will ich sowas erleben...


AntwortZitat
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

HI,

Becken war schon eingefahren, allerdings der Temperaturunterschied ist sicher ein Schock für den Kreislauf der Kleinen. Naja, sie haben´s gepackt. Die obsen halten ganz schön was aus....

Ich bin auch froh, daß ich es rechtzeitig gemerkt habe mit dem großen Becken. Es ist allerdings sehr ärgerlich, da das Becken erst 2 Wochen steht und ich einen ganzen Batzen Geld investiert habe. Das Becken war gebraucht und somit habe ich keine Garantie....


AntwortZitat
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

So,
falls es irgendjemanden interessiert:
die Biester sind der Hammer, seitdem sie größeres Futter aufnehmen können.
Sie fressen bis sie fast platzen und hängen dann oben an der Wasseroberfläche, weil sie kaum noch schwimmen können.
Entsprechend wachsen sie auf einmal auch irre schnell...

Inzwischen kommen sie an die Scheibe, wenn sie sehen, dass ich davorstehe und betteln um Futter - dabei sind sie erst knapp 5mm lang - toll!
Ich poste demnächst mal neue Fotos.

Grüße
Feli


AntwortZitat
General-Lee
(@general-lee)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 127
 

Ich will auch Obscura...

LG, Lukas (IGL #211)


AntwortZitat
Anonymous
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 1413
Themenstarter  

Hallo,

also mit der Größe habe ich mich getäuscht. Die Größten sind so ca. 2cm inkl. Schwanzflosse. Jetzt sind so langsam Größenunterschiede zu erkennen.

Hier mal 2 Fotos von den kleinen Hubschraubern nach dem Füttern. Mehr passt wohl kaum da rein.


AntwortZitat
Chris_
(@chris_)
Active Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 12
 

Hey, klasse Fotos richtig süß im gegensatz zu meinem kleinen Brummer

lg Chris


AntwortZitat
Bettafan1970
(@bettafan1970)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 129
 

Hi Feli,
echt tolle Fotos und vorallem stehen sie gut im Futter. :D

Gruss Mario

Betta kuehnei,Channa bleheri,Channa limbata/gachua TH03/02,Channa sp.'Inle ',Channa pulchra,Parachanna obscura,Trichopodus trichopterus,Trichogaster lalia,Macropodus spechti "Dong Hoi"


AntwortZitat
Seite 1 / 2
Teilen: