Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

pleurophthalma im Löbbecke-Museum Aquazoo

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
2,369 Ansichten
(@klaus-de-leuw)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 188
Themenstarter  

Hallo zusammen,

heute sah ich zum ersten Mal pleurophthalma, und zwar im Löbbecke-Museum-Aquazoo. Es gibt dort mindestens 6 Exemplare: Zwei ausgewachsene schwimmen im Paar sehr aktiv in einem Großbecken mit großen Barben, Riesenguramis und einem Knochenzüngler. Vier kleinere (etwa 25 bis 30 cm) ziehen in der Gruppe durch ein eigenes Becken. Es sind wunderschöne Tiere.

Gruß, Klaus - wo passt denn ein 500-l-Becken hin...


   
Zitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

Gruß, Klaus - wo passt denn ein 500-l-Becken hin...

Hast Du eins zum Weggeben?
:D
LG, chk

PS: In Ludwigshafen gibt es auch welche

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
(@klaus-de-leuw)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 188
Themenstarter  

Gruß, Klaus - wo passt denn ein 500-l-Becken hin...

Hast Du eins zum Weggeben?
😀
LG, chk

PS: In Ludwigshafen gibt es auch welche

Nö, ich hätte gern den Platz dafür ohne mich in anderer Hinsicht einzuschränken. Die Anschaffung ist da sicher nicht das Problem, es gibt Leute, die leben vom Aquarienbau 😉

Gruß, Klaus


   
AntwortZitat
Teilen: