Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

True Blue, Bluemoon Galaxy...

5 Beiträge
4 Benutzer
0 Likes
3,041 Ansichten
MikeS
(@mikes)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 50
Themenstarter  

Hallo,

leider ist mir nicht der gängige Name der Art bekannt *g*
So benutze ich nun weiter den Namen "True Blue", da er die gängigere Bezeichnung zu sein scheint.

Wer kann mir nun etwas zu dieser Art sagen?
Bisher weiß ich, dass sie sehr aggressiv sind und daher großflächige Becken benötigen, Endgröße soll etwa 25-30cm sein, richtig?
Aber wie sieht es mit den Temperaturansprüchen aus? In welche Kategorie fallen sie? :???:

Gibt es außer der hohen Aggressivität dieser Art noch Besonderheiten, die unbedingt zu beachten sind?

Schönen Gruß,
Mike

RaubfischWiki
alles andere ist nur Futter...
IGL relevanter Bestand:
0/1/0 Polypterus weeksii
1/0/8 Polypterus bichir lapradei
0/0/2 Polypterus bichir cf. lapradei
0/1/1 Polypterus palmas buettikoferi
1/1/0 Polypterus palmas palmas
0/0/1 Polypterus delhezi
0/1/0 Erpetoichthys calabaricus


   
Zitat
Brucki
(@brucki)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 262
 

Hi Mike,

Aggro,große Becken und kühle Haltung.

LG Brucki

asiatica/bleheri/limbata "TH3/02"/ cf. gachua "Glaser harcourtbutleri"/lucius/orientalis "Kottawa Forrest A"/orientalis "Bentota Ganga"/stewartii "sp. himalaya"/stewartii "Aqua Global"/ stewartii "sp. ?"/ sp. "Assam" lal cheng/pulchra/sp."Redfin"/Parachanna obscura
IGL 023


   
AntwortZitat
pascal antler
(@pascal-antler)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 565
 

Hi......

Ich bin der einzige,von dem ich weiss,das er noch eine Gruppe dieser Tiere pflegt.......

Bei allen anderen von denen ich wusste,haben sich die Tiere zerlegt......!!!!

GROSSE Becken!
VIELE Verstecke!

WENIG FUTTER!!!

Die tiere müssen unbedingt kalt gehalten werden!
Auch im Sommer mögen sie keine Temepraturen von mehr als 24°C.........im Winter runter auf 15°C ist kein Problem!

Die tiere sind sehr ,sehr aggressiv.....und dazu noch im Handel recht teuer(so sie denn mal auftauchen)
Der Einzige Laden ,der sie mal angeboten hatte nahm ca 200 € pro Tier!

Also musst Du tief in Portemonaie greifen,wenn Du eine Gruppe haben möchtest!

Gezüchtet wurden sie noch nicht.........auch ich habes bislang noch nicht geschafft!

Gruß Pascal


   
AntwortZitat
MikeS
(@mikes)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 50
Themenstarter  

Hallo,

Danke schonmal für die schnelle Antwort!
Pascal, ich hatte im Raubsalmler Forum noch jemand gesehen, der die Tiere pflegt? Jedenfalls brachte mich Tante Google auf eine Bestandsliste, wo jemand True Blue's angegeben hat? Vielleicht hatte er ja auch einfach sehr blaue gachua?! *g*

Gibts denn eine Begründung, weshalb wenig Futter?
Ich füttere so oder so meist recht sparsam.

Schönen Gruß,
Mike

RaubfischWiki
alles andere ist nur Futter...
IGL relevanter Bestand:
0/1/0 Polypterus weeksii
1/0/8 Polypterus bichir lapradei
0/0/2 Polypterus bichir cf. lapradei
0/1/1 Polypterus palmas buettikoferi
1/1/0 Polypterus palmas palmas
0/0/1 Polypterus delhezi
0/1/0 Erpetoichthys calabaricus


   
AntwortZitat
(@michael_h)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 35
 

Hallo Mike

naja mittlerweile sind sie nicht mehr sooo teuer und auch relativ leicht erhältlich aber denke das weißt du mittlerweile :D ;)

Mfg,
Michael

:) Besuchen Sie uns!! :)


   
AntwortZitat
Teilen: