Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Wachstum der verschiedenen Channa

21 Beiträge
8 Benutzer
0 Likes
8,821 Ansichten
Taniwha
(@taniwha)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 42
Themenstarter  

Hallo liebe Leute

Im Internet bin ich bisher nicht fündig geworden und per Suchfunktion auch nicht.
Was ich gerne wissen möchte:

Wie schnell wachsen die verschiedenen Channa-Arten?
Ich notiere mir all paar Wochen die Grössen meiner Channa.
Wie schnell kann, sagen wir mal, ein Pulchra oder eine Asiatica von der Grösse 4 cm auf das Doppelte ranwachsen?
Von 10cm auf 20, usw.

Oder einfach:
Gibt es Züchter und Halter, die sich das Wachstum ihrer Pfleglinge notiert haben? :)

Vielen Dank und liebe Grüsse
Ana


   
Zitat
manticora
(@manticora)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 319
 

Hallo,
ich habe einige stewartis schwimmen die sehr langsam wachsen, allerdings stehen die im Winter auch bei max 17°C und kaum Futter.
Also ein Wachstum ist von vielen Faktoren abhängig. Temperatur und Futter sind nur zwei davon.
Können tun die sicher alle recht schnell. Bei 30°C und Mast, gehts sicher auch fix... Rückgratverkrüppelungen usw. inbegriffen
Ich denke persönlich langsam ist besser.
Knut


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

Ciao Ana,
3x pro Tag 50% des Eigengewichts mit Futter das 50% Eiweiss enthält gibt bei ca. 25 C° die maximale Wachstumsrate bzw. Futterverwertung.

Diese Zahlen sind aus der Aquakultur-Literatur für striata und argus vorhanden.
Gruss, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
manticora
(@manticora)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 319
 

Oha, da würde ich auch mein Maximalgewicht erreichen... :P


   
AntwortZitat
(@ganja)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 444
 

3 mal am tag 50% des eigengewichts... kein wunder warum deine striate meine alten fast einholen ;)

MfG
Marco Graumann
mobil neue nummer, hab ich aber nicht im Kopf ;)

[Bestand]1191[/Bestand]

IGL-Mitgliedsnummer 090


   
AntwortZitat
Taniwha
(@taniwha)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 42
Themenstarter  

Hallo Leute

Danke für die Antwort, Christian.
Wow, das ist ziemlich viel Fressen, was? :lol:
Hm… und um wie viel cm wächst dann so ein Channa sagen wir mal im Monat?

Gruss
Ana


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 1828
 

Hey, Ana!
Nicht kapiert?
Das hängt von der Temperatur, der Fütterung, der Art usw. ab.
Gruß
Charly

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Thomas F.
(@thomas-f)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 191
 

Hi Ana,
wir wollen unsere aber nicht essen, weniger füttern erspart auch häufigen Wasserwechsel. Im AQ muß ein Channa nicht in einem Jahr Maximalgröße erreichen.
MfG
Thomas

IGL 54
www.aquarienfreunde-riedstadt.de/


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

Hallo Leute

Danke für die Antwort, Christian.
Wow, das ist ziemlich viel Fressen, was? :lol:
Hm… und um wie viel cm wächst dann so ein Channa sagen wir mal im Monat?

Gruss
Ana

Ciao Ana,
ich füttere meine Fische nicht so!
Dafür habe ich weder die Zeit noch die Lust jede Woche in 30 Becken das Wasser zu wechseln.
Gehe mal von 1- 2 cm Wachstum pro Monat im optimalen Fall aus.

Gruss, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
Taniwha
(@taniwha)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 42
Themenstarter  

Hallo Leute

Also ihr missversteht micht… ich möchte keine Channa mästen oder am Ende sogar essen.
Ich frage mich einfach, ob da jemand sagen kann, wie viele cm so einer wächst im Monat, Jahr etc.
Klar, dass es viele Faktoren gibt, die dazu beitragen, wie Fütterung Temperatur etc.

Danke für die Info, Christian.
Damit kann ich natürlich schon genug anfangen :wink:

Gruss
Ana


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

Ciao Ana,
das ist mir noch in die Hände zu diesem Thema gefallen:

Hashim, R. 1994: The effect of mixed feeding schedules of varying dietary protein content on the growth performance of Channa striata fry.
Asian Fish. Sci.. Vol. 7. Page(s): 149 - 155 .

FAO Fisheries technical Papers
"Farm-made aquafeeds"
ISBN 92-5-103597-0

Gruss, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
Steffen.P(defekt)
(@steffen-pdefekt)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 241
 

Hallo Leute

Also ihr missversteht micht… ich möchte keine Channa mästen oder am Ende sogar essen.

achso? und ich dachte der gegrillte/grillierte striata bei christan hat dir so gut geschmeckt das du mehr brauchst :D

eigentlich wachsen channa sehr schnell oder ganz langsam, die frage ist halt welcher wachstum ist der gesündere..... ich bin der meinung man muss die tiere gross hungern.

mein aurantipärchen wuchs 2-3 cm im jahr.......könnten aber 20-30 cm im jahr zulegen.

grusss steffen

@Christan. hast du in deinem bücherregal dieses hier? Asiatica Fishes of the Family Anabantidae ich interessier mich für S. 778

gruss steffen

IGL 081


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

@Christan. hast du in deinem bücherregal dieses hier? Asiatica Fishes of the Family Anabantidae ich interessier mich für S. 778

Meinst Du den Artikel von Regan aus dem Jahre 1909?
Wenn ja: bäh!! Betta-Stuff :wink:

Wenn ja: Bruno Urbanski hat den zu 50000%

Wenn nein: Bitte um weitere Bibliographische Angaben

Gruss, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
Steffen.P(defekt)
(@steffen-pdefekt)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 241
 

Guten morgen Christian, ja betta stuff :P

ich muss mein Horizont erweitern :wink:

ich glaube 1909 oder 1916

gruss steffen

IGL 081


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

betta stuff
ich muss mein Horizont erweitern

... :-((( das kann zu schwerwiegenden Persönlichkeitsveränderungen führen. Das willst Du doch nicht, oder?! :-(((
:P

... Aber ich muss Dir schon die Freiheit lassen :lol:
Du lese hier Dein gewünschter Artikel

Gruss, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
Seite 1 / 2
Teilen: