Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Welche Channas könnten das sein

4 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
2,137 Ansichten
(@extazzy)
New Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 4
Themenstarter  

Hallo. ich war heute bissi shoppen und hab doch glatt 2 channas entdeckt..
im Zoomarkt Regensburg. Es waren 2 etwas größere exemplarer mit schätzungsweiße über 30 cm O-1
sie waren hell gefäbrbt mit dunklem rücken, quasi so streifen von oben runter, bis ungefähr zur hälfte des körpers. Der Kopf war grünlich/bläulich gefleckt und die Schwanzflosse war auch leuchtend grün bis hellblau oO
sahen auch ziemlich bullig aus oO fast wie barca oO
hat jemand ne idee welche art das sein könnte, die 2 taten mir irgendwie leid. aber man weiß ja ned wie groß die werden..
hab schon bissi gegoogelt wegen fotos aber nix passendes entdeckt
ciao
:jump:


   
Zitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

Ciao extazzy,
sowas?

Das wäre C. aurantimaculata
Gruss, chk

PS: Kannste kein Photo mit Handy machen?

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
(@extazzy)
New Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 4
Themenstarter  

ja das sieht ihnen sehr ähnlich, hat der auch ne grünliche schwanzflosse bzw die flecken am kopf schimmern grünlich? photo kann ich leider keins machen!


   
AntwortZitat
chk
 chk
(@chk)
Noble Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 1803
 

Ich nehme an, dass es dann solche sind, die blau/grünen Töne sind eher schwierig aufs Photo zu bannen.

Was sollten die Fische kosten? Wenn Sie mehr Know-how brauchen. Hier wieder reinschauen.

Ich selber habe 5 von denen.

Gruss, chk

>===:{ } >=:]
IGL 103


   
AntwortZitat
Teilen: