Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Die Neue aus dem Sc...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Die Neue aus dem Schwabenländle

12 Beiträge
4 Benutzer
0 Likes
4,284 Ansichten
(@anjaw)
Active Member
Beigetreten: Vor 9 Jahren
Beiträge: 7
Themenstarter  

Hallo zusammen,

ich heisse, wie mein Nick unschwer erahnen lässt - Anja :grin:
Ich bin seit meinem 10. Lebensjahr Aquarianerin, und das ist schon eine ganze Weile her.
Früher "nur" Halterin, seit ein paar Jahren züchte ich auch Fische.
Hm, stimmt nicht ganz - lebendgebärende Zahnkarpfen hab ich schon vor über 30 Jahren "gezüchtet", aber das bleibt ja nicht aus.
Derzeit zieh ich A. cacatuoides sowie Betta splendens (gemässigte Vt) auf.
Wildbettas stehn auf meine Wunschliste.
Bisher war ich noch unentschlossen, welche genau es einmal werden sollen.
Heute habe ich ein Foto von Betta hendra gesehn - und die Entscheidung ist gefallen.
Auf der Suche nach Informationen über diese Art bin ich auf einen Beitrag in diesem Forum gestossen.
Voila, da bin ich :grin:

Grüßle

Anja


   
Zitat
(@thomasg)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 325
 

Hallo Anja

herzlich willkommen hier im Forum. :sekt3:

Wo kommst du denn her? Kleiner Tip am Rande, bei den Stammdaten den Ort angeben, das vereinfacht für deine Leser manches.

Ich halte einige Bettaarten, auch die hendra. Zur Zt. habe einige Betta uberis, die ich dir "zum üben" abgeben könnte.
Wenn du Zeit in Interesse hast, am 11.04. trifft sich die RG Rhein-Main in Bad Schönborn. Dort wird Michael Scharfenberg einen Vortrag über die Bettas halten. Ich werde voraussichtlich hinfahren, also ggf. wäre eine Mitfahrgelegenheit für dich da.

Gruessle aus Stuttgart
Thomas G

IGL 259


   
AntwortZitat
(@anjaw)
Active Member
Beigetreten: Vor 9 Jahren
Beiträge: 7
Themenstarter  

Hallo Thomas,

danke für das nette Willkommen.
Genauer Wohnort ist Nürtingen, also nicht allzuweit von Stuttgart entfernt.
Betta uberis zum üben - das ist ein Angebot, das ich nicht ausschlagen werde, danke.
Leider kann ich am 11. April nicht. Wirklich schade.
Ich muss hier erst noch ein Aquarium für die Fische freimachen - oder noch eins stellen :zwinker: .
Wenn es soweit ist, etwa in zwei Wochen, dann meld ich mich per PN bei dir Thomas.

Grüßle
Anja


   
AntwortZitat
(@thomasg)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 325
 

Hallo Anja,

das ist wirklich schade, dass du am 11.04. keine Zeit hast. Der Vortrag von Michael hätte dir sicher sehr zugesagt.
Für die uberis würde ich dir ein Standard 60-er (Haltung) oder min. 40-er (zur Zucht) empfehlen. Du bruachst vor allem weiches Wasser, Osmose oder Regenwasser. Das ganze dann noch mit Torf, Erlenzapfen oder ähnliches mit Huminstoffen und Säuren anreichern, dann müsste ein Ph von um die 5 erreichbar sein.
Als Pflanzen kann ich dir Salvinia als Schwimmpflanze oder Sumatrafarn empfehlen. Es geht auch Javafarn und Javamoos, solange der Ph nicht in Richtung 4 geht. Das Becken sollte nicht zu warm sein, 23° C wäre gut.

Bis dann und viel Spass

Gruessle aus Stuttgart
Thomas G

IGL 259


   
AntwortZitat
nichtdoch
(@nichtdoch)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 110
 

Hallo Anja,

auch ein herzlich willkommen von mir.

Für hendra &co brauchst du natürlich Lebendfutter. Dazu passt der Arbeitkreiß Lebendfutter Schwaben perfekt. Wir treffen uns jeden ersten Mittwoch der geraden Monate (also nächsten Mittwoch) ab 19.30 in der Vereinsgaststätte der Stuttgarter Zierfischfreunde e.V., Nähterstraße 217/7, 70327 Stuttgart (Wangen). Es gibt immer einen Vortrag, Fachgesimple und die verschiedensten Futteransätze zu eher symbolischen Preißen oder zum Tausch. Das ganze ist kein Verein, es gibt keinen Mitgliedsbeitrag und auch sonst keinen finanziellen Hintergrund.

Gruß, helmut


   
AntwortZitat
freaky_fish
(@freaky_fish)
Prominent Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 812
 

Hallo Anja,
:hallo:

Das freut mich, dass es weiteren Zuwachs aus der Umgebung gibt, wir sind ja (fast) Nachbarn. :grins:

Liebe Grüße
Verena


   
AntwortZitat
(@anjaw)
Active Member
Beigetreten: Vor 9 Jahren
Beiträge: 7
Themenstarter  

Hallo
@ Thomas
Ja, so ist mein Plan. Torfwasser und Buchenlaub.
Gehen als Pflanzen auch Pistia stratiotes und / oder Riccia fluitans?
Hornkraut und Wasserpest hätt ich auch hier, denk aber dass denen das Licht zu knapp wird.
Javafarn, Anubien, Cryptocorine affinis ? Wär das möglich bei dem PH?

@ Helmut
:grin: Danke für die Einladung. Ich werd mit Iris zusammen kommen.
Dann werden wir uns also kommenden Mittwoch kennenlernen.

@ Verena
Das freut mich auch.
Da geb ich die Einladung doch gleich weiter ;)
Hast du nächsten Mittwoch Zeit? Wir könnten dich in Plochingen einsammeln.
Geht diesmal um Asseln, der Vortrag soll sehr gut sein.

Grüßle

Anja


   
AntwortZitat
(@thomasg)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 325
 

Hallo
@ Thomas
Ja, so ist mein Plan. Torfwasser und Buchenlaub.
Gehen als Pflanzen auch Pistia stratiotes und / oder Riccia fluitans?
Hornkraut und Wasserpest hätt ich auch hier, denk aber dass denen das Licht zu knapp wird.
Javafarn, Anubien, Cryptocorine affinis ? Wär das möglich bei dem PH?

Hallo Anja,
Riccia und Pistia, hat bestimmt mit Ph-Werte unter 5 Probleme. Hornkraut und Wasserpest dürfte nicht gehen, vermutlich selbst bei langsamer Gewöhnung. Wenn du sie direkt einsetzt, bleiben nur noch Stengel übrig.
Javafarn ja
Anubien jein
Cryptocorine affinis, nach http://www.flowgrow.de/db/wasserpflanze ... ne-affinis wohl eher nicht. Wenn du Crypthocorinen nehmen willst (es gibt auch Schwarzwasserarten) brauchst du aber ordentlich Bodengrund oder du pflanzt sie in Töpfe.

Zum AKL-Treffen am Mittwoch kann ich wohl leider nicht kommen, da ich noch einen Termin um 18 Uhr habe, der evtl. bis 20 Uhr geht, sonst hätte ich dir Sumatrafarnstengel mitgebracht.

Gruessle aus Stuttgart
Thomas G

IGL 259


   
AntwortZitat
freaky_fish
(@freaky_fish)
Prominent Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 812
 

Ich kann leider auch nicht zum AK Lebendfutter kommen. Bin im Moment zeitlich ziemlich am Anschlag. :-(

Javamoos und Javafarn sind bei mir die Pflanzen der Wahl im Schwarzwasser...

Liebe Grüße
Verena


   
AntwortZitat
(@anjaw)
Active Member
Beigetreten: Vor 9 Jahren
Beiträge: 7
Themenstarter  

Hallo Thomas,
danke für die Auskunft. Ich werd ein 40-er vorbereiten für die B. uberis. Gleich passend für die Zucht.
Gib mir bitte die genauen Wasserwerte, wie sie bei dir schwimmen.
Vielleicht hast du noch ein bisschen Grünzeug über ;)
Schad, dass du am Mittwoch nicht kannst, aber wir werden uns ja spätestens beim Fische abholen sehn.

Hallo Verena,
ja, alle Termine kann man nicht wahrnehmen. Neben dem Hobby gibt es noch ein andres Leben.

Grüßle
Anja


   
AntwortZitat
(@thomasg)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 16 Jahren
Beiträge: 325
 

Hallo Anja,

hab schon lange nicht mehr gemessen, aber versuche mal einen Ph-Wert von 5 -5,5 stabil zu erreichen.

Von dem Sumatrafarn (Schwimmfarn) kann ich dir genügend Stengel mitgeben.

Gruessle aus Stuttgart
Thomas G

IGL 259


   
AntwortZitat
(@anjaw)
Active Member
Beigetreten: Vor 9 Jahren
Beiträge: 7
Themenstarter  

Hallo Thomas,
ok, ich werd mich ranhalten. Das bekomm ich schon hin.
Super, wenn du ein paar Stengel erübrigen kannst. Zum umstellen von Pflanzen kommt ich ja so gar nicht.
Ich mach dann gleich das passende Wasser.
Filterlos dürft ja klar gehn. Wird dann Aquarium Nr. 11 ohne Filter.

Grüßle
Anja


   
AntwortZitat
Teilen: