Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Glückauf aus dem Er...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Glückauf aus dem Erzgebirge


Erzgebetta
(@erzgebetta)
Active Member
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

So, nachdem mein gesamter Text nach dem Hochladen von Bildern wieder weg war, probier ich's jetzt nochmal.

Also, ich bin zwar schon seit mehreren Wochen angemeldet und fleißig am Lesen hier im IGL-Forum, aber vorgestellt hab ich mich noch nicht, was ich hiermit nachholen will...

Nachdem ich in den letzten 17 Jahren ununterbrochen ein Gesellschaftsaquarium mit wild zusammengewürfelten Fischarten pflegte, wollte ich mich ein bisschen auf Pflanzen und Fische einer geographischen Region spezialisieren um den Pfleglingen bessere Haltungsbedingungen bieten zu können. Beim recherchieren fiel mein Fokus immer mehr auf südostasiatische Beckenbewohner, wie zum Beispiel Labyrinthfische. Insbesondere die maulbrütenden Bettas haben es mir angetan. Also hab ich nach und nach meine gesammelten Fische an andere Halter abgegeben und im Frühjahr diesen Jahres mein 200L-Becken mit fast ausschließlich asiatischen Pflanzen und einer Gruppe Keilfleckbarben neu eingerichtet.

Um in meiner Region überhaupt irgendwie an maulbrütende Bettas zu gelangen, und um Austausch mit Gleichgesinnten zu bekommen, hab ich schließlich Kontakt mit der IGL aufgenommen. Vielen Dank an Michael Scharfenberg, Nico Röhrs und Hans-Jürgen Ende für die nette Aufnahme und die Weitervermittlung: so habe ich einen Züchter aus der Region gefunden, von dem ich vor zwei Wochen eine große Gruppe (26) Betta edithae bekam, die sich sofort gut mit den Keilfleckbarben eingelebt haben, munter fressen und fleißig ihre Flossen spreizen, sobald ein geschlechtsreifer Artgenosse in der Nähe ist. Zur gezielten Zucht hab ich derzeit noch keine Möglichkeit, dazu sollen aber früher oder später weitere kleinere Becken dazukommen. Jetzt muss erstmal die dichte Bepflanzung ausreichen, um ggf. Zufallszuchten durchzubringen.

Soviel zu meiner IGL-Geschichte. Vielleicht gelingt es mir irgendwie noch, paar Fotos hochzuladen.

Beste Grüße
Matthias

IGL 064


Zitat
Erzgebetta
(@erzgebetta)
Active Member
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

...anbei noch einige Bilder vom Becken und den Bettas.

IGL 064


AntwortZitat
Erzgebetta
(@erzgebetta)
Active Member
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 16
Themenstarter  

Ok, kleine Korrektur: es hat sich herausgestellt (Unterforum maulbrütende Betta), dass es sich bei den gezeigten Bettas nicht um edithae sondern um simplex handelt.
Beste Grüße
Matthias

IGL 064


AntwortZitat
freaky_fish
(@freaky_fish)
Prominent Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 812
 

Hallo Matthias,

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Viele Grüße
Verena


AntwortZitat
Teilen: