Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Sers aus Erlangen (...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Sers aus Erlangen (oder Hallo aus Düsseldorf)

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
1,827 Ansichten
Stan
 Stan
(@stan)
Active Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 14
Themenstarter  

Hi,

ich heisse Stanislav und geh zur Uni in Erlangen, mein großes Becken steht allerdings bei meinen Eltern in Düsseldorf, wo ich auch regelmäßig auftauche. Meine ersten Labyrinther hatte ich mit 8 Jahren bekommen, die ganz normalen Betta splendens. Ich kann mich noch erinnern wie ich stundenlang fasziniert am Becken rumhang. 8) Es folgten die Makropoden, Zwergfadenfische, blaue Fadenfische... 2003 ist auch wohl etwas Selteneres in meinem Becken gelandet: als ich meine Betta picta wieder verkaufen wollte, kannte die Freude des Käufers kein Ende. Es waren nähmlich keine, sondern eine noch unbeschriebene Betta-Art vom Standort xxx, die von Person xxx vor einigen Jahren mitgebracht wurde und dabei war, wieder aus der Aquaristik zu verschwinden . :D Leider habe ich nur wenige schlechten Fotos übrig und kann beim besten Willen keinen Unterschied zu den "normalen" picta erkennen. :wink:
Es folgte eine längere Labyrinther-Pause, bis ich letztes Frühjahr ein Pärchen M. fasciolatum bekommen habe. Leider hat das Männchen den Umzug nach Erlangen nicht überlebt. Und nun bin ich auf der Suche nach dem neuen fasciolatum-Mann...

Gruß Stan

www.victoriancichlids.de


   
Zitat
Dete
 Dete
(@dete)
New Member
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 3
 

Hi Stan ,

schön dich hier auch zu lesen.


   
AntwortZitat
Teilen: