Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Eminent Member
Beigetreten: Mrz 5, 2018
Last seen: Jun 1, 2022
Themen: 0 / Antworten: 30
Antwort
Re: Betta Smaragdina - Mindestbeckengröße?

Hallo, danke für dien Info. Dann kann ich mich auf die Suche machen, erst muss ich ja mal ein Paar kriegen. In großem Stil züchten möchte ih nicht. A...

Vor 4 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo, ich bin noch die Ergebnisse der tierärztlichen Untersuchung schuldig, ich hatte zwei deutlich abgemagerte Kardinälchen in die CVUA gebracht. ...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo, ich möchte mal ein Update machen. Das letzte Labyrinther-Männchen war leider auch nicht mehr zu retten, wir haben es erlöst, mein Mann hat das...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo Michaela, Wichtig ist , dass du auf dem richtigen Weg bist und dir das Becken bald Freude statt Stress bringt, dann klappt das auch mit den Fis...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo Michaela, keine vermehrten WW im Hauptbecken - super, schon Arbeit gespart. Ich dachte nur, dass es aufgrund des infizierten Fischs sinnvoll wä...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo zusammen, wir sind zurück. Das Männchen mit den Glubschaugen habe ich vergangenen Samstag Abend erlöst. Das Auge wurde schlimmer, das Tier ...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo Helmut, zwei Laichkopps sind auch im Becken, ein ziemlich großer in babyblau und ein etwas kleinerer in lila Andere Wolle aus Polyacryl habe...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo Michaela, zur Lichtdauer wollte ich dich noch etwas fragen, wenn ich noch darf Ich habe die Beleuchtungsdauer reduziert weil das überall al...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo Michaela, du gibst mir da ganz schön zu denken! Wurzeln raus – meine zentralen Gestaltungselemente – und AQ neu aufsetzten sind für mich ganz ...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo, ich konnte eben noch ein Foto machen. Nicht dolle, aber immerhin ist das Auge einigermaßen erkennbar. Wobei es auf dem Foto eigentlich heftige...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo zusammen, ich bin erst heute zurückgekommen und fürchte, das hat sich quasi erledigt: Das Männchen hat ein sehr deutliches Glotzauge häufi...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo Michaela, ja, mache ich noch immer so. OK, dann wird das geändert. Gibt's eben kein Fischegucken beim Kaffee morgens. Ich wollte nochmal versu...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo zusammen, nein, die Wurzeln schimmeln definitiv nicht Das ist eine Spiegelung durch das Licht, das sind Algen, da bin ich sicher.. Ich glaube a...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Helles Knötchen am Kopf von Macropodus opercularis

Hallo Helmut, nur kurz auf die Schnelle: das Knötchen ist wieder da! Wenn es wirklich ganz einfach sein soll viele Pflanzenarten mit nur kleinen...

Vor 6 Jahren
Seite 1 / 2