Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Rostocker
@rostocker
Eminent Member
Beigetreten: Nov 11, 2013
Themen: 0 / Antworten: 22
Antwort
Re: Macropodus opercularis 'Vinh'

Moin Constantin, es besteht Kontakt zu einem der beiden Halter die aktuell noch ein Paar besitzen und zu meinem Namensvetter hier im Forum. Die Hoff...

Vor 9 Jahren
Antwort
Re: Posthornschnecken fressen Blaualgen?

gestern las ich noch bei "myfish" Wasserwechsel kann man nie genug machen! Noch zwei Fragen was für'n Wasser war vorher drin und was ist d...

Vor 10 Jahren
Forum
Antwort
Re: Macropodus opercularis 'Vinh'

Moin Constantin, ich bin der Meinung, dass jeder Fundort erhaltenswert ist. Schließlich gehen alle WF-Nachzuchten auf nur wenige Ausgangstiere zurück...

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Posthornschnecken fressen Blaualgen?

Moin, bei mir hat sich der Befall ganz "klassisch" gezeigt. Anfangs kleine Herde, die sehr schnell flächendeckend alles mit einer grün-türk...

Vor 10 Jahren
Forum
Antwort
Re: Posthornschnecken fressen Blaualgen?

Moin Rolf, ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen, dass Posthornschnecken Blaualgen vertilgen! Vor einiger Zeit hatte ich ein gut laufendes 112 L...

Vor 10 Jahren
Forum
Antwort
Re: Opercularis & hongkongensis syntop in Jiangmen Heshan

Moin Jan, interessante These, es ist natürlich nicht auszuschließen, dass M. opercularis erst durch anthropogene Verschleppung den Lebensraum in Jiang...

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: rote Zuchtform?

...wobei ich als deskriptives Merkmal für "die Blauen" die blaue Grundfärbung des vorderen Rückens und der Kopfoberseite noch nennen würde, ...

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Opercularis & hongkongensis syntop in Jiangmen Heshan

Glückwunsch, Nico! Wie haben sich die subadulten gemacht? Hat sich farblich bei den Stämmen noch was getan? Viele Grüße, Jan

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Konstitution der blauen M. opercularis

Wow, sehr schönes Exemplar! Ist das der Taiwan Stamm? Gruß Jan

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Konstitution der blauen M. opercularis

Moin Rolf, Hast du ggf. Bilder deines Stammes? Gerade ausgeprägte Rotfärbung habe ich bei den "blauen" bislang kaum gesehen. Viele Grüße,...

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Prachtbursche aus Nanking

Moin Alex, ein wirklich schönes Tier! Viel Erfolg bei der Nachzucht! Bleiben die Nankings in der Streifenfärbung eher orange als rot? Gruß Jan

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Start in die Teichsaison?!

Moin, ich spiele auch mit dem Gedanken, mir einen kleinen "Teich" für die Außenhaltung von M. opercularis auf dem Balkon einzurichten. Zur...

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Opercularis & hongkongensis syntop in Jiangmen Heshan

Moin, wieviele Tiere wurden denn von den neuen Stämmen überhaupt importiert? Gerade bei Kleinstimporten finde ich es oftmals schwierig, Rückschlüsse...

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Übersicht Stämme

Moin, ein sehr interessantes Thema! Was mich zudem noch interessieren würde, inwiefern unterscheiden sich die genannten FO von opercularis optisch, ...

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Unterscheidung M. opercularis "blau" und FO "Taiwan"

Moin Nico, danke für den Link! Leider wird nicht auf die Frage eingegangen, inwiefern die Vorkommen auf Taiwan denn autochton sind oder nicht. Zumind...

Vor 10 Jahren
Seite 1 / 2