Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Thomas70
Thomas70
@thomas70
Eminent Member
Beigetreten: Jul 17, 2008
Themen: 0 / Antworten: 49
Antwort
Re: Microctenopoma Congicum mit getrübten Augen

Achja, das Bild befindet sich auch im aqualog. Danke!

Vor 10 Jahren
Antwort
Re: Microctenopoma Congicum mit getrübten Augen

Hallo, M. congicum sieht ganz anders aus. Gruß Charly Wie sehen M. congicum denn aus? Hast du Bilder? (Dass es sich bei dem oben gezeigten Fisch um...

Vor 10 Jahren
Topic
Antwort
RE: Fliegeninvasion

Hallo, das hilft dir jetzt zwar nicht weiter, aber das Becken sieht interessant aus. Kannst du mal eine Gesamtansicht einstellen?

Vor 11 Jahren
Forum
Antwort
RE: Größe HMF

Hallo, ... benötigt der im Kletterfischbecken spätestens jährlich eine Mattenabsaugung, weil die Durchströmmenge soweit gesunken ist, dass der Was...

Vor 11 Jahren
Forum
Antwort
RE: Buschfische für 190 Liter Aquarium

Hallo Daniel, welche Hemichromis waren das denn? Und welche Beifische?

Vor 12 Jahren
Antwort
RE: Buschfische für 190 Liter Aquarium

Hallo Charly, echte Raubfische im eigentlichen Sinne sind aber eher die großen Hemichromis, die in Deutschland auch Fünffleck-Cichliden genannt wer...

Vor 12 Jahren
Antwort
RE: Buschfische für 190 Liter Aquarium

Hallo Charly, ist das eine Vermutung oder basiert das auf eigener Erfahrung? Meine Benitochromis sind im Vergleich zu anderen Cichliden auch zieml...

Vor 12 Jahren
Antwort
RE: Buschfische für 190 Liter Aquarium

Rote Cichliden zu den C. acutirostre! Mir fehlen die Worte! Gruß Charly @Charly Was mich noch interessieren würde: welche Erfahrungen hast du de...

Vor 12 Jahren
Antwort
RE: Buschfische für 190 Liter Aquarium

Hallo, ich habe C. acutirostre mit Benitochromis nigrodorsalis vergesellschaftet. Das funktioniert einwandfrei. Ob die dir bunt genug sind, weiß ic...

Vor 12 Jahren
Antwort
RE: Unbekannter Microctenopoma (Bild)

Hallo Marcus, ich glaube eigentlich nicht, dass es sich um eine Variante von M. fasciolatum handelt, da die Körperform völlig anders ist. Er ist we...

Vor 12 Jahren
Antwort
RE: Unbekannter Microctenopoma (Bild)

Hallo, evtl. könnte es sich um Microctenopoma congicum handeln. Kann niemand dazu etwas sagen?

Vor 12 Jahren
Antwort
RE: Microctenopoma ansorgii

Ich halte meine M. ansorgii in einem Mix von ca. 80% Regenwasser und 20% Leitungswasser. Da mein Leitungswasser eine KH von 10 und GH von 13 hat, müss...

Vor 12 Jahren
Seite 1 / 4