Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

TineJost
TineJost
@tinejost
Trusted Member
Beigetreten: Okt 19, 2015
Themen: 0 / Antworten: 63
Antwort
Re: Die Buschfisch WG Microctenopoma Fasciolatum und Ansorgi

Hallo Lillith, Chidrup, sorry wegen der Schreibpause, das deckt sich alles mit meinen Beobachtungen. Beide Arten kommen bisher sehr gut miteinander k...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Gesellschaft am Boden

Hi Chidrup, ich kann das jetzt nicht bestätigen, mit den Panzerwelsen, da die außer zum atmen wirklich überhaupt nicht hochkommen, gab s da nie Prob...

Vor 6 Jahren
Forum
Antwort
Re: M. fasciolatum Vergesellschaftung

Hallo Werneri, ich bin keine jetzt keine Expertin, halte aber die von Dir gewünschten Fasciolatum 2/2WF und zwar gemeinsam mit 1/3 Microctenopoma Ans...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Gesellschaft am Boden

Hallo Madate frohes Neues auch, zu Deiner Frage, ich hatte ziemlich genau die gleiche Konstellation in meinem ersten Makropodenbecken. 160l (100x40x4...

Vor 6 Jahren
Forum
Antwort
Re: Schöne Grüße aus Leimen in der Pfalz

Hi Tino Genau das meine ich , na ja hab mal wenigstens ein 60er Reserve Becken (ich denke nicht, das es bei einem bleibt) angeschafft für den Notfall...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Schöne Grüße aus Leimen in der Pfalz

Guten Morgen, gerne würde ich mal eine Tagung besuchen, das stell ich mir schon ganz schön spannend vor.. im Moment bin ich gerade gut belegt mit d...

Vor 6 Jahren
Topic
Replies: 7
Views: 3352
Antwort
Re: B. unimaculata "muara wahau"

Hallo David, Ich halte seit diesem Frühjahr 4/2 Betta spec Pham, auch die gehören dem Unimaculata Formenkreis an. Auch ich bin noch recht frisch in de...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Microctenopoma fasciolatum für 200L

Update 2.0 Habe mich nun doch letztendlich dafür entschieden die Fasciolatum von den Ansorgis zu trennen. Gründe: Die Fasciolatum sind wesentlich grö...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Microctenopoma fasciolatum für 200L

Sehr gut sogar, konnte gerade die erste Paarung beobachten...die Gestreiften lassen wohl nix anbrennen. Kaum zwei Tage im neuen Heim und nach dem ...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Microctenopoma fasciolatum für 200L

Update: Das größte Fasciolatum Männchen hat heut morgen mit dem Schaumnestbau begonnen und verteidigt ein kleines Revier Drumherum gegen Eindringlinge...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Microctenopoma fasciolatum für 200L

Hey Jan, man könnte fast meinen, Du kennst meine Fische????? oder etwa den Händler??? Dann will ich mal das Beste annehmen bei meinen gebänderten Bu...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Microctenopoma fasciolatum für 200L

Ach, Du meintest den Mix Ansorgi - Fasciolatum? Na ja es muß ja keine Dauerlösung bleiben, evtl könnten die Ansorgis auch umziehen wenn es Probleme g...

Vor 6 Jahren
Antwort
Re: Microctenopoma fasciolatum für 200L

Ja ...das war ja auch der Masterplan.... habe den Händler nochmal angeschrieben...mal sehn was der dazu sagt. Das wär echt schade, die (echten) Kerle...

Vor 6 Jahren
Seite 1 / 5