Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Welche Badis?

31 Beiträge
4 Benutzer
0 Likes
14.9 K Ansichten
(@purple-bike)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 30
Themenstarter  

Hallo,

seit Jahren pflege ich Badis, weiß aber nicht so genau welche ich da eigentlich habe. Gekauft habe ich sie als Badis ruber, das sind definitiv keine. Ich vermute Badis badis, aber sicher bin ich mir nicht. Vielleicht könnt Ihr die Badis einordnen, die ich pflege. Anbei 2 Bilder.

Lieben Gruß
Erika

Man kann ohne Tiere leben, aber es lohnt sich nicht.


   
Zitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

;-)

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
(@purple-bike)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 30
Themenstarter  

Hallo,

Hast du auch Bilder von ausgefärbten Fischen?

Momentan leider nicht, die Badis lassen sich nicht gern fotografieren. Kann versuchen, die Tage bessere Bilder zu machen.

Dem leuchtenden Blau nach sind es B. badis.

Danke, das würde meine Vermutung bestätigen. Wenn ein Badis in seiner Tonröhre auf Besuch wartet, ist er fast schwarz. Bisher habe ich mit weiterer NZ leider keinen Erfolg.

Lieben Gruß
Erika

Man kann ohne Tiere leben, aber es lohnt sich nicht.


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

;-)

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

;-)

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
chidrup
(@chidrup)
Prominent Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 765
 

Hallo,
das könnte auch ein B. kanabos sein oder!? Ist in Simmung fast schwarz, anteilig zimtfarben, und nur die Flossen sind blau. Die Punkte stimmen denke ich auch alle.
@ Charly: was spricht dagegen?

Ein Badis in Vollfärbung ist fast nicht zu fotografieren.

nicht nur wegen der blitzartigen Zappeligkeit, sondern auch weil selbst bei einem scharfen Bild die schwarze Färbung durch die Digikamera verfälscht wird. Mit Blitz sieht er dann noch anders aus.

Gruß

Chidrup Rolf Welsch IGL 288
"Die Wahrheit ist ein pfadloses Land" Jiddu Krishnamurti


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

;-)

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

;-)

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
chidrup
(@chidrup)
Prominent Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 765
 

Hallo,
um die Sache konkreter zu machen, hier ein Foto von meinen B. kanabos. In der Prachtfärbung und auch im Habitus unterscheiden sie sich deutlich von den abgebildeten Badis badis. Die dem Auge schwarz oder besser obergine erscheinenden Fische sehen dann so aus.

Gruß

Chidrup Rolf Welsch IGL 288
"Die Wahrheit ist ein pfadloses Land" Jiddu Krishnamurti


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

;-)

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

;-)

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Windsbraut
(@windsbraut)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 284
 

Hallo!
Hast du auch Bilder von ausgefärbten Fischen?
Dem leuchtenden Blau nach sind es B. badis.
Gruß
Charly

Hallo,

habe den Thread gerade erst angesehen.
Das leuchtende Blau haben meine B. kanabos aber auch .....

Herzlichst,
Stefanie

Wenn ein Fiss zuende geschwommen hat und so daliegt und schon tot ist -
dann kann man ihn essen.

Emil, 3 Jahre


   
AntwortZitat
Windsbraut
(@windsbraut)
Reputable Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 284
 

Hallo!
Und was bei den Bildern sehr deutlich wird: Erikas und Rolfs Badis sind erheblich schlanker als meine.
Und der schlanke Körperbau wird neben dem auffälligen Dorsalfleck in der Erstbeschreibung als wichtigstes Unterscheidungsmerkmal angegeben.
Gruß
Charly

Mir kommen die Fische von Erika und Rolf nicht ganz ausgewachsen vor ...... kann das sein? Wenn die ausgewachsen sind (siehe mein dickes ältestes Männchen oben), sind die auch nicht mehr schlank, sondern werden richtig bullig.

Herzlichst,
Stefanie

Wenn ein Fiss zuende geschwommen hat und so daliegt und schon tot ist -
dann kann man ihn essen.

Emil, 3 Jahre


   
AntwortZitat
chidrup
(@chidrup)
Prominent Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 765
 

Hallo Stefanie,
ja das Foto zeigt Halbstarke. Meine älteren sind aber auch noch schlank. Nur Kopf und Brust werden stärker. Sie werden mit dem Alter immer schöner mit glänzenden goldgrünen Flanken.

Liebe Grüße

Chidrup Rolf Welsch IGL 288
"Die Wahrheit ist ein pfadloses Land" Jiddu Krishnamurti


   
AntwortZitat
Charlyroßmann
(@charlyrossmann)
Noble Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 1828
 

;-)

"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos


   
AntwortZitat
Seite 1 / 3
Teilen: