Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Mahachai IST eine s...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Mahachai IST eine seperate Art!!!

5 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
2,139 Ansichten
Richi
(@richi)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 136
Themenstarter  

Hi Leutz!

Soeben habe ich im IBC-Forum eine Antwort bezüglich meiner Fragen zum Verwandtschaftsstatus des Betta sp. Mahachai bekommen.
Darin hieß es, dass bereits genetische Studien gemacht worden seien, die eindeutig beweisen, dass der Mahachai-Kampffisch KEINE Hybrid-Form und KEINE Fundortvariante von Betta smaragdina ist, sondern eine eigenständige Art.
Weiters seien die taxonomischen Arbeiten im Laufen, und man dürfe in nächster Zeit mit einer Veröffentlichung rechnen.

Was haltet ihr davon?

LG,
Richi


   
Zitat
Micha
(@micha)
Active Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 7
 

Hi Richi

wer behauptet dies?

für mich ist der Betta sp. Mahachai ein Hybrid. Ich kann mir schlecht vorstellen, dass erst jetzt eine neue Art so nahe an der Bevölkerung entdeckt wird. Vom Verhalten her gibt es für mich keine wesentliche Unterschiede. Optisch nur die kürzeren Ventralen und mehr blaue Glanzschuppen beim Mahachai, auch in der Caudale gibt es farblich kleine Unterschiede . Jedoch kann dies gut auf eine Kreuzung zurück zuführen sein. Aber ich bin kein Schuppenzähler und kann nur spekulieren O-

Gruss Micha


   
AntwortZitat
Richi
(@richi)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 136
Themenstarter  

Ich habe selbst nachgefragt, wer diese Forschungen betreibt und zu diesem Ergebnis gekommen ist, eine Antwort darauf ist allerdings noch ausständig.

Bisher kann ich nur zitieren, was mir mitgeteilt wurde:

The mahachai has been genetically examined and it is a seperate species. I don't know if the taxonomic description has been finished and puplished yet though.

.. und weiters ...

You will see, that Mahachai is longer than smaragdina...

Die Experten im IBC scheinen sich jedenfalls einig darüber zu sein, dass es sich bei Betta sp. Mahachai um eine eigenständige Art handelt, ich werde jedenfalls weiter recherchieren.

Wenn jemand die Mailadressen der Autoren dieser Aussagen haben möchte, dann bitte wendet euch via PN oder E-Mail an mich.

LG,
Richi


   
AntwortZitat
seven
(@seven)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 190
 

Hallo,

klingt interessant. Sobald Du etwas konkretes hast, dann lass es uns wissen.

Viele Grüße
Sven


   
AntwortZitat
Richi
(@richi)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 136
Themenstarter  

Puh, momentan sieht es aus, als würde noch ein längerer Weg vor mir liegen, bis ich zum "Usprung" komme, also zu demjenigen, der die gentischen Untersuchungen gemacht hat.
Ich werde nämlich gerade hartnäckig von Pontius zu Pilatus verwiesen, aber was solls, ich bin ja ein hartnäckiger Geselle *fg*.

Sobald ich etwas neues weiß, werdet ihr die Ersten sein, die es erfahren *ggg*.

LG,
Richi


   
AntwortZitat
Teilen: