Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Erfahrungen mit Badis Arten

25 Beiträge
4 Benutzer
0 Likes
14.6 K Ansichten
brigitte
(@brigitte)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 57
 

Hallo Zusammen,

wirklich schöne Badisbilder habt ihr da :)

Wie funktioniert das bei Euch, mit den Fotos einfügen?

Gruss Brigitte

B.coccina, B.förschi, B.burdigala'uberis, B.albimarginata, B.simorum, B.smaragdina, B.pugnax, B.patoti.
S.osphromenoides, S.selatanensis
C.lalia, T.microlepsis, T.leeri, T.trichopterus, T. pumila, Pseudosphromenus dayi, M.krtetzeri.
B.badis, B.ruber, D.dario, R.wui, H.jerdoni, Erethistes pusillus, Botia sidthimunki , M.lacustris, M, boesemani.


   
AntwortZitat
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 1413
 

Hallo Stefan,

schöne Bilder! Mein "pyema"-Weibchen aus der fotocommunity ist übrigens auch ein corycaeus, wie ich jetzt erfahren habe!

Viele Grüße
teichvilla
(Thomas Seehaus, www.casa-di-lago.de)


   
AntwortZitat
Fischfee
(@fischfee)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 65
 

Hallo Zusammen,

wirklich schöne Badisbilder habt ihr da :)

Wie funktioniert das bei Euch, mit den Fotos einfügen?

Gruss Brigitte

Hallo Brigitte,
ich habe die Fotos auf unserer Homepage und füge sie über Img ein.

Viele liebe Grüße
Fischfee

www.fisch-plattform.de


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 592
Themenstarter  

Danke! Thomas, wo kann ich ihren Badis Bilder finden? Sind alle pyema die er hat gehabt corycaeus oder allein das Weibchen?

Brigitte; meine foto's war auf ein on line fotogalerie.


   
AntwortZitat
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 1413
 

Hallo Stefan,

das Bild ist da: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypic ... lay/571121
Es gubt auch nur das eine Foto. Meine Fische waren alle corycaeus. Demnächst bekomme ich wieder welche.


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 592
Themenstarter  

Thomas, wie fanden Sie sie sind nicht pyema aber corycaeus heraus?


   
AntwortZitat
(@anonymous)
Noble Member
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 1413
 

Hallo Stefan,

nachdem ich Bilder von corycaeus im Internet gesehen hatte, wurde ich stutzig. Eine Rückfrage bei dem Züchter meiner Fischer bestätigte den Verdacht. Er hatte die Fische zunächst auch für pyema gehalten.


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 592
Themenstarter  

Taking up on your advice Norbert, to write English instead of the worst German ever.

May I ask who the breeder was? By the way, your photo is beautiful. Badis pyema and B. corycaeus can look alike but the latter is much darker in body colour and there are other numerous features to differentiate on from the other.


   
AntwortZitat
Stefan
(@stefan)
Honorable Member
Beigetreten: Vor 19 Jahren
Beiträge: 592
Themenstarter  

Both pairs of corycaeus spawned yesterday and today so now I have two coconut shells with eggs.


   
AntwortZitat
brigitte
(@brigitte)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 21 Jahren
Beiträge: 57
 

Hallo Zusammen,

da darf ich doch auch mal meine Badis vorstellen, jetzt hat es geklappt :wink:
Auf dem ersten Bild, den Badis badis, der gerade aus der Bruthöhle kommt...

http://www.igl-home.de/bilder/forum/bad ... 0.orig.jpg

Hier der Badis ruber, zusammen mit T.vittata vergesellschaftet

http://www.igl-home.de/bilder/forum/bad ... 0.orig.jpg

Der Badis blosyrus, früher auch Badis assam genannt.

http://www.igl-home.de/bilder/forum/bad ... 0.orig.jpg

Vom B.ruber und B.blosyrus habe ich leider noch keinen Nachwuchs separieren können, beide Arten sind in verschiedenen Becken vergesellschaftet.

Gruss Brigitte

B.coccina, B.förschi, B.burdigala'uberis, B.albimarginata, B.simorum, B.smaragdina, B.pugnax, B.patoti.
S.osphromenoides, S.selatanensis
C.lalia, T.microlepsis, T.leeri, T.trichopterus, T. pumila, Pseudosphromenus dayi, M.krtetzeri.
B.badis, B.ruber, D.dario, R.wui, H.jerdoni, Erethistes pusillus, Botia sidthimunki , M.lacustris, M, boesemani.


   
AntwortZitat
Seite 2 / 2
Teilen: