Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische e.V.

Telefon: +49 152 28868116 | E-Mail: gf@igl-home.de

Benachrichtigungen
Alles löschen

Channa spec. himalaya

18 Beiträge
6 Benutzer
0 Likes
8,578 Ansichten
FReD
 FReD
(@fred)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 246
 

moin.

ich habe mir in meiner neuen wohnung einen meiner kühlschränke für die fische reserviert :) habe ein 40er mit HMF in den kühlschrank eingearbeitet. ich bin nur ein bisschen skeptisch ob es reicht wenn ich einmal am tag die tür öffne und die luft im kühlschrank erneuere. was meint ihr?

ansonsten kann man dort eine temp von 13° einstellen. das becken wird mit hornkraut zugebombt --> sollte hinhaun denke ich... fotos kommen noch gegen ende der woche.

eine frage hätte ich noch an matthias : bei welchen temps sitzten die channas jetzt im moment bei dir wenn die im sommer draußen waren ? zimmer temp?

FReD @ Http://www.Siamensis.de


   
AntwortZitat
Auke
 Auke
(@auke)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 20 Jahren
Beiträge: 213
Themenstarter  

Hallo Fred,
gibst du sie noch ne taschenlampe dazu? oder .. :lol:


   
AntwortZitat
FReD
 FReD
(@fred)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 22 Jahren
Beiträge: 246
 

ne, ich habe den mechanismus der das licht im kühlschrank an macht, wenn die tür aufgeht "prepariert". und der kühlschrank in eine zeitschaltuhr gesteckt... so ergibt sich nachts eine temp von 15° und tagsüber kühlt er wieder auf 13° ...

FReD @ Http://www.Siamensis.de


   
AntwortZitat
Seite 2 / 2
Teilen: