Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische

Telefon: +49 30 65018457 | E-Mail: gf@igl-home.de

Eminent Member
Beigetreten: Jan 20, 2009
Themen: 0 / Antworten: 37
Topic
Forum
Replies: 3
Views: 2981
Antwort
RE: B.albimarginata

Hallo Thomas ! Aha - nehme mal an Wurzelwerk und Laub wird auch schlecht vertragen ? Hast Du ev. auch Erfahrung mit B.Channoides in Kombination ...

Vor 14 Jahren
Topic
Vor 14 Jahren
Replies: 4
Views: 2031
Antwort
RE: Labyrinther bei Zimmertemperatur

Hallo ! Ein herzliches Dankeschön für die zahlreichen Anworten ! Bin jetzt selber auf den Geschmack gekommen und muß mir wohl ein Pärchen T.Chu...

Vor 14 Jahren
Antwort
RE: Labyrinther bei Zimmertemperatur

Hallo Klaus ! Ja - überall steht was anderes. Neulich hab ich auch wo gelesen, dass Betta - Arten wie B.imbellis, B.Mahachai, B. smaragdina und ...

Vor 14 Jahren
Antwort
RE: Labyrinther bei Zimmertemperatur

Colisa Chuna ? Den finde ich auch sehr schön Aber laut Zierfischverzeichnis liegen die Temperaturen bei 24 - 30 °C Würde z.B. trichopsis pumi...

Vor 14 Jahren
Antwort
RE: Labyrinther bei Zimmertemperatur

ich glaube es wird einfacher zu antworten, wenn Du die niedrigste Temperatur angibst, die Du erwartest. Auch wieder wahr Also die Raumtemper...

Vor 14 Jahren
Topic
Replies: 17
Views: 8219
Antwort
RE: Betta Imbellis - Geschlechtsunterschiede

Hab mir gestern vom Händler noch die letzten zwei geholt. Muß sagen - irgendwie sind die Tiere druchaus unterschiedlich, was den Körperbau betriff...

Vor 14 Jahren
Antwort
RE: Betta Imbellis - Geschlechtsunterschiede

Hallo Jan ! Mein Verdacht ging in diese Richtung Verhalten sich auch so wie Männer Der Vierte im Bunde war überhaupt der größte von allen,...

Vor 14 Jahren
Topic
Antwort
RE: Kaulquappen als Futter

Vier Dinge gibt es, die mir das Messer in der Tasche aufgehen lassen, viertens, wenn sich einer Aquarianer schimpft und nicht weiß, daß bei uns alle...

Vor 14 Jahren
Antwort
RE: Kaulquappen als Futter

Hallo ! Also nochmals - ich wußte es nicht, dass alle Lurche in den Artenschutz fallen Unser Teich hier im Park quillt über vor Kaulquappen und ...

Vor 14 Jahren
Antwort
RE: Kaulquappen als Futter

Der kleine Teich bei uns wird auch regelmässig von Kindern geplündert, die die Tiere dann am Balkon in Plastikeimer sperren ... Kaulquappen und Krö...

Vor 14 Jahren
Antwort
RE: Kaulquappen als Futter

Also die Kaulquappen hier sind Larven von Erdkröten und so zahlreich, dass die meisten ohnehin verenden. Aber ja, das mit dem Naturschutz hab ich ...

Vor 14 Jahren
Seite 1 / 3